View Single Post

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
02.18.2013 , 05:31 AM | #1
Woran liegt es eigentlich, daß

- ich auf JEDER Endauswertungsliste, die ich in den letzten 2 Wochen sah (Kriegsgebiete), der Sith-Inquisitor die oberen Ränge absolut dominierte ? Gestern habe ich (als ich 2 neue Fähigkeiten ausprobieren wollte) einmal durchgezählt : 6 Sith-Inquisitoren an der Spitze, nur ein paar Mal durchbrochen von Soldaten. Ein Gelehrter die übliche Ausnahme von der Regel. Ein anderes Mal waren es sogar 8 Sith, verteilt auf den Inquisitor und eine andere Klasse, an die ich mich aber nicht mehr erinnere.

- "meine" Gruppe in JEDEM Kriegsgebietsspiel, in das ich reinkomme, verliert ? Ich habe gestern meine neuen Fähigkeiten ausprobieren und es bis Tapferkeit 25 spielen wollen - von ich glaube 5 Spielen wurde KEIN EINZIGES von Republikanern gewonnen ... In den letzten 2 Wochen oder so, seit ich mit PvP experimentiere, kann ich mich an nur 2 Siege der eigenen Republikaner-Gruppe erinnern ...

- ich kaum Schmuggler auf republikanischer Seite sehe (allerdings auch recht wenige "profane" imperiale Klassen (Agent/Kopfgeldjäger) ?

- ich immer am unteren Ende der Abschlußtabelle bin, egal, was ich mache ?

- ich sehr häufig auf Stufe 40-50 Imperiale treffe, selbst dann, wenn die Republikaner-Gruppe völlig unausgewogen ist ? (Neulich war sogar jemand von Stufe 10 mit dabei).

Ich verstehe insbesondere nicht, weshalb "meine" Gruppe *immer* verliert. Ich hätte da ein weitaus ausgeglicheneres Ergebnis erwartet, idealerweise sogar 50:50.

Kann mir das irgendwer erklären ?

Alrik