View Single Post

S_I_T_H_L_O_R_D's Avatar


S_I_T_H_L_O_R_D
02.18.2013 , 03:39 AM | #15
Das mit den neuen Reparaturkosten ist irgendwie ein zweischneidiges Schwert.

Als ich gestern die Reparaturrechnung nach einer Runde Asation HC gesehen habe….. mein lieber Scholli… dachte ich mir (einmal sterben mitT4/T5 Chars zwischen 8000cr-10000cr).

Dennoch muss man auch sagen, dass es leicht möglich ist an Credits in dem Spiel zu kommen- ein wenig Fleiß vorausgesetzt. Wenn man alle Dailies macht (Belsavis, Ilum, Schwarzes Loch, Raummissionen und Sektion-X) beläuft sich die Creditsumme durch die Missionsbelohnung alleine schon auf 300000cr, ohne den Loot Krempel miteingerechnet.

Das größere Creditsummen im Spiel durchaus vorhanden sind, wissen die Entwickler und die Spieler gleichermaßen, sonst gäbe es keine Vermächtnisfreischaltungen die einige Millionen kosten (ich sag nur: Vermächtnis-Raumschiffausstattung), ebenso Items die einige Millionen im Handelsnetz bringen (T5 Zeug, Kartell Items).

Frische LvL 50 Spieler, die in der Regel nicht viele Credits haben, werden angehalten, auch mal die Dailies zu machen, anstatt direkt lustig durchs Endgame zu rushen. Durch die Tagesmarken kann man sich auch ein paar nette Sachen dann zulegen- gibt bestimmt schlimmere „Strafen“.

Habe im Laufe meiner Spielzeit Leute angetroffen, die mit LvL 50 sich zu „fein“ dafür waren, die Dailies zu machen, und stattdessen monatelang mit ihrem LvL 40 Gleiter durch die Pampa gedüst sind (vor Einführung des Kartellmarktes musste man 200000cr locker machen, für einen Lvl 50 Gleiter), und versucht haben sich auch noch Mats-technisch durchzuschnorren, anstatt einmal die verdammten Dailies zu machen.

Dailies gehören zum Endgame, wie Tomaten in den Tomaten Ketchup. Der Tagesmarkenhändler wird auch immer wieder aufgemöbelt werden, weshalb man um die Tagesmarken niemals drum herum kommen wird.
Das einzige was ich wirklich schlecht finden würde, wäre als Folge der erhöhten Reparaturkosten ein mögliches Ausbleiben von Random Operations, wenn die Leute Angst haben, sich Reparaturkosten aufzuhalsen, oder schlichtweg schon Pleite sind.

Ich fände es gut, wenn der Mobile Reparaturdroide und der Schiffsdroide einen entsprechenden Rabatt geben würden, da man bereits gute Anschaffungskosten investieren durfte.