Thread: T3-M4 pvp
View Single Post

derHocki's Avatar


derHocki
02.08.2013 , 06:10 PM | #2521
Quote: Originally Posted by Papercutss View Post
Wollte nochmal ne Diskussion anregen, da ich im JKS Thread iwas über Exploits gelesen habe. Wie steht denn die Com zu dem Bubble-Stun-Exploit?
Ich bin absolut dagegen das zu nutzen, leider wird man absolut dazu gezwungen.
Gerade an WP die Frage, da diese ja so vehement im JKS Forum intervenierten. Warum ist der eine Exploit eurer Meinung legitim, der andere aber nicht? (Äri, Smoking?) Und: Wie wäre es, wenn wir in Zukunft drauf verzichten? Würdet ihr es machen? Ich wäre dafür! Man könnte mit gutem Beispiel voran gehen.

Allgemein zum Thema Bubble-Stun: Dürfte mitlerweile jeder mitbekomme haben das die Bubble vom Hexer einen Stun bei allen auslöst, die in Reichweite stehen, wenn die Bubble platzt, ausläuft oder weggeklickt wird. Da die Bubble ein Stun ist, müsste diese auch entsprechend die Entschlossenheitsskala füllen. Da diese jedoch nicht wie geplant als Stun bezüglich der Entschlossenheit berechnet wird ist dies ein Bug, vor allem da dies auch von den Devs bestätigt wurde, das es nicht so funktioniert wie geplant. Ausnutzen eines Bugs = Exploit.

Bin mir bewusst das wir/ich das ebenso handhaben, wäre aber ausdrücklich dafür, dies in künftigen Rateds, zu unterlassen.
Kann man nur applaudiern

Für meine Begriffe hätte der Bubble-Stun vom Hexer im selben Atemzug mit der Regelung zum PT-Stacking kommen sollen.

Is schon echt ne feine Sache, dass sich die Community hier so bereitwillig abstimmt und durch Absprachen gewisse Ungerechtigkeiten selber balanced, wo die Entwickler ganz offensichtlich zu nachsichtig sind, oder einfach nur pennen. An dieser Stelle einfach mal nen Dank an WP für den Anstoss mit dem Thread.
Die Hexer Bubble wäre da doch wirklich ideal für eine weitere Absprache.

so, gn8
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas