Thread: Questen
View Single Post

NXTom's Avatar


NXTom
01.31.2013 , 08:28 AM | #12
Ich spiele gerade meinen dritten Reepublik-Charakter hoch und ich bemerke, dass ich oft die Dialoge der Nebenquest einfach "wegleertaste". Wenn ich mich aber nicht mehr an die Missionen erinnere, schau ich sie mir gerne nochmal an. Ich finde die Sache mit der Story sehr schön, auch bei Nebenquests ist mir das durchaus wichtig. Ich löse das Problem mit den fehlenden XP durch das Auslassen von Quests mit viel PvP.
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Btw. ich finde die Geschichte in Star Wars: The Old Republic leider oft schlecht inszeniert. Die Zwischensequenzen sind manchmal diletantisch geschnitten, die Kamerapositionen und Ausschnitte sind selten dynamisch und oft langweilig. Manche aneinanderreihung an Bildwechseln sind viel zu kurz, etc. So toll wie hier oft behauptet ist das ganze gar nicht gemacht. Dramaturgisch ist oft nicht viel los in Zwischensequenzen. Meisten läuft es so ab: Person A (steht herum): Blablabla. Person B (steht herum): Bla. Person A (steht): Blabla. Person B (herumstehend): Blablabla. Es ist alles vertont, aber BioWare hat hier nicht so meisterhaft gearbeitet wie es der Ruf der Firma vermuten lässt.
Die Schnitte wurden übrigens (wie auch die Musikeinsätze) mit einem Computerprogramm generiert und nachträglich etwas angepasst.
Jedipedia.net (nicht .de) ist das größte deutsche Star Wars Wiki - hilf mit
Du kannst über die ISBN-Links bei Amazon einkaufen und uns so finanziell unterstützen
- für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.