Thread: Earnings Call
View Single Post

Thaleryon's Avatar


Thaleryon
01.31.2013 , 02:24 AM | #7
Bedarf es wirklich eines besonderen analytischen Geschicks, um festzustellen, dass SWTOR ein bestenfalls stiefmütterliches Dasein fristet bei EA ? SWTOR hat die Erwartungen, die es geweckt hat nicht erfüllt und nun
zahlt man den Preis für Fehlentscheidungen die in Engine und Design getroffen wurden. Der Markt verzeiht
nunmal keine Fehler. Ich erinnere mich noch gut: 2 (in Worten: zwei) Millionen Spieler wurden angestrebt, 1,7 (in
Worten: eins Komma sieben) Millionen wurden (vermutlich nach grosszügigen Schönrechnereien) als Höchstziel
erreicht, und was dann folgte hat jeder, der seit Start dabei ist mitverfolgen können ... SWTOR wird weiterleben,
aber nur noch als ein MMO unter vielen.
Eigentlich schade, denn ich war der Auffassung, dass es durchaus einer gewissen Ehre gleichkommt,
wenn man den Namen "Star Wars" in einem Produkt benutzen darf ...

Woran hat es am Ende wohl wirklich gelegen, dass so viele potentielle Langzeit-Abonennten eben NICHT geblieben
sind ? Welche Uraschen würden Analysten wohl herausfiltern ? Wenn es den genannten 40% Abwanderen nur um
die Abo-Gebühr ging (was ja als Grund für die rasche FTP-Umstellung vorgeschoben wurde), was haben dann die
restlichen 60 % angegeben ? DAS wäre mal eine Auswertung, die mich brennend interessieren würde ...
Es obliegt MEINER Verantwortung was ich schreibe; es obliegt DEINER Verantwortung, was Du verstehen willst!
Es war einmal in ferner Zukunft