View Single Post

Suendbad's Avatar


Suendbad
01.29.2013 , 04:53 AM | #92
Es muss ja nicht die Elitewaffe sein, aber neben Kohle kann man für die Ratedmarken auch den Pvesetbonus (bei manchen Klassen sehr empfehlenswert) umziehen oder bei einem fertig gemoddedten Kriegsheldset die Armierungen aufwerten (der Rest is ja leider selten besser). Ich kann mir also immernoch besseres vorstellen als Marken 1:3 zurück zu tauschen, kann aber auch daran liegen dass ich Exilschwabe bin und als solcher für sowas zu knickrig :d

Weil der Titel dieses Freds vielleicht auch den ein oder anderen anlockt der nicht schon seit der Urzeit MMOs zockt, die erste Priorität wenn man mit Pvp hier anfängt sollte sein das Rekrutenzeug so schnell wie möglich los zu werden, am besten gegen Kriegsheld ersetzen, evtl VORRÜBERGEHEND mit Pvezeug ab Schwarzloch ergänzen, is Kriegsheld komplett geht es nur noch darum dieses Kriegsheldset anzupassen. Normal ist ein Wert auf dem Set relativ unnütz und ein sehr nützlicher ziemlich schwach, dies passt man über Austauschen der Modifikationen aus anderen Setteilen seinen Bedürfnissen an, die Reste an Mods (nicht die Rüssi selbst, die aufheben zum späteren tauschen) kann man mit Cybertech, Kunstfertigkeit und Waffenbau zerlegen oder sie bei seinen Begleitern einbauen oder über Erbzeug an Twinks verschicken. All das was hier auf den letzten Seiten in epischer Breite disskutiert wird ist Feintuning und betrifft eigentlich nur Leute die schon ein Kriegsheldset ihr eigen nennen können und darauf sollte man auch als erstes hinspielen. Wie genau man sich die Mods erspielt ist jedem selbst überlassen und auch von Klasse zu Klasse verschieden. Die Elitesachen sind daher auch nur eine weitere Stufe der Modifikation und weniger des Rüstungssets ansich.

Da bei den Elitesachen eigentlich nur die Armierungen/Hefte/Läufe deutlich besser als das Kriegsheldzeug sind, reicht es eigentlich sich x mal die Ärmel und evtl die Waffe zu holen, die Armierung umzubauen und den Rest aufzuheben bzw das Innenleben zu zerlegen, wer da natürlich noch ein altes Kampfmeisterset hat bei dem der Setbonus auf dem Item und nicht auf der Armierung ist, hat deutliche Vorteile, ansonsten muss man doch min 4 Setteile für den Bonus ertauschen.

Grüsse