View Single Post

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
01.28.2013 , 09:43 AM | #82
Ich weiß nicht was Du so für Stabis hinblechen musst, aber ich nehme mal einen niedrigen Wert von 150k pro Stabi an. Die Marken, die Du in eine Elite-WH-Waffe reinsteckst reichen für 12 billige Warhero-Teile, aus denen Du 3 Sachen zerlegen kannst. Das sind Minimum also 36 Stabilisatoren, die Du rausziehst (aus Armierungen kriegst Du oftmals sogar 2, also wahrscheinlich wirst Du mit über 40 Stabis dastehen nach einer solchen Aktion..).

Wenn ich jetzt tatsächlich bei diesem Minimum einfach mal bleibe und 36 * 150k Credits rechne, bekomme ich dadurch 5,4 Millionen Credits. Wahrscheinlich aber eher mehr. Läufe / Armierungen liegen bei uns knapp überhalb 1 Millionen Credits (im AH, wenn Du selbst craftest oder jemanden kennst, bekommst Du das ganze gegen Mats sicher günstiger). Wie kann die Elitewaffe da jetzt "billiger" sein vom Spielaufwand? Allein für die Marken, die Du in eine Elitewaffe steckst, kannst Du Dir drei bis vier 27er PvE-Läufe holen. Fairerweise muss man hier sagen, gut - es sind nur die Läufe, während in der Waffe noch Mods / Enhancements sind, doch letztere sind bei den meisten Klassen ja eher Crap. Kannst das Beispiel ja noch gern mal mit Optimalfaktoren durchrechnen, wenn man mit 48 Stabis dasteht und sich Sachen selbst craftet bzw. gegen Mats, wo evtl. noch etwas dabei crittet.

Elite War Hero Waffe kaufen = ineffizient. Ich spreche da evtl. auch einfach aus der Sichtweise von jemandem, der mehrere Klassen im PvP spielt und diese ausstatten "muss". Da kann man Marken immer gebrauchen, während Geld in diesem Spiel schon lange das geringste Problem ist