View Single Post

Zojun's Avatar


Zojun
01.25.2013 , 05:06 AM | #29
Ich kenne das, was Unterlord passiert ist sowohl vom globalen Chat auf VC sowie aus Age of Conan.

Wir hatten in unserer Gilde auch einen geselligen Mitspieler, der stumm war und außerhalb kannte ich einen anderen Spieler der taubstumm war.
Wir in unserer Gemeinschaft haben uns mit diesen beiden auseinander gesetzt und sie, so gut es ging, in unsere Gemeinschaft integriert.

Was erschreckend war, unser Gildenkamerad hat halt nur geschrieben und immer gesagt sein Mikro wäre kaputt.
Nachdem wir uns mit ihm gut verstanden haben, hat er halt im kleinen Kreise gesagt, dass er stumm ist und deswegen nicht im TS reden kann.
Für unseren kleinen Kreis war das kein Thema, etwas verstörend wurde es, als wir die anderen (mit seiner Erlaubnis) über die Problemtaik aufgeklärt haben.
Welches Unverständnis urplötzlich herrschte, weil er für einige auf ein Mal "anders" war, konnten wir nicht begreifen. Immerhin war er nach wie vor dem - ich nenne es mal - "Outing" immer noch die gleiche Person.
Wir konnten Spaß mit ihm haben, Witze schreiben...alles halt, was man auch im TS etc. kommunizieren kann.
- Was vielleicht erwähnt gehört ist, dass er in AoC einen unserer Off-tanks gespielt hat. Wenn was war, konnte man mit ihm reden, allerdings konnte er seinerseits nicht so reagieren, wenn er was bemerkt hat und trotzdem war ein super zusammen spielen möglich. -

Wir haben alleine in unserer größere Gruppe knapp einen Monat gebraucht, bis so gut wie alle verstanden haben, was die körperliche Behinderung alleine schon für ihn bedeutet. Toleranz haben wir aufgebaut, aber es hat echt lange gedauert.

Genauso war das mit der taubstummen Person, die wir immer mal wieder bei uns mitgenommen haben.


Nun zu VC:
Was da im Global abgegangen ist (allerdings ist das schon etwas her) , als ich es mitbekommen habe, war weit unter der Gürtellinie.
Zu meiner eigenen Schande muss ich gestehen, dass ich vor diesem Vorfall auch einen Spruch gerissen habe. Nachdem mir per flüstern gesagt wurde, dass er es nicht besser kann, habe ich mich bei ihm entschuldigt. Seit dem bin ich bei solchen Geschichten vorsichtiger, weil ich nicht weiß wer da vor dem PC sitzt.
Allerdings war die Art und Weise der ganzen Kommentare mehr als nur heftig. Der allgemeine Chat hat eine halbe Stunde gebraucht, bis er sich zu dem Thema ausgelassen hat. Was ich da lesen konnte war teilweise unter aller Sau.

Das größte Problem ist und bleibt das Unverständnis und die Intoleranz, die von vielen an den Tag gelegt wird.

Ich denke, wie einige hier, dass es vielleicht hilft, wenn man seitens BioWare mal einige Verhaltenshinweise gibt.
Möglicherweise bekommt man mehr Leute sensibilisiert.
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. Die Sith und die Jedi gleichen sich in fast sämtlichen Belangen..