View Single Post

player-klaus's Avatar


player-klaus
01.21.2013 , 05:38 AM | #62
-was bei den hypertoren das allerwichtigste ist, denke ich, dass man niemals in eine unterzahlsituation geraten sollte, da jeder wipe dem gegner punkte bringt.

-so nummern wie "2 leute stören den tap" sind hier eher kontraproduktiv.

-nach den ersten 30sec ist meist klar, wer hier das sagen hat, dann ist es nur noch eine qual, oder langweilig.

-wenn man auf richtig harte gegner trifft, bringt es auch überhauptnichts 2x am ende der runde deren turm zu kapern, da diese es locker über die kills schaffen.

-kein kriegsgebiet bestraft unterlegene teams härter. denn am ende jeder runde kann man sich überlegen, ob man sich in der mitte abfarmen lassen soll, oder sich tatenlos in den seitengängen versteckt.

-von gefühlt 50 spielen habe ich höchstens 3-4 knappe ergebnisse am ende gesehen.

-der spassfaktor liegt aber auf jeden fall knapp unter huttenball. das rumgeschubse, gestunne und rausgziehe
wenn die druckwelle anrollt ist immer wieder lustig.

-die zeit zum einnehmen sorgt für dynamik und spannung.

-was mich etwas stört ist der quader in der mitte, an dessen rahmen ich immer hängenbleibe, wenn ich (wie immer geslowt) hinter meinem ziel herprügel. hier haben es klassen mit charge etwas leichter.

-auch wenn die zeit nicht mehr zum abgeben reicht, kann man die würfel noch aufnehmen um seine objektive-points nach oben zu drücken. was ich selten bei anderen spielern sehe.

-wenn nonstealther einem hinterherdackeln und den stealthtap versauen könnt ich immer wieder in die tischkante beissen.

-wenn man in der 2. runde weit vorne liegt ist es nur noch langweilig. da sicherer win und zeitabsitzen nicht so einen kick bringt. was soll man dann auch noch großartig machen? am pfeiler chillen, den verzweifelten stealther zu fünft abfangen, oder in der mitte noch ein paar easy kills holen...?

da ich hier sehr selten "ausgeglichene" spiele erlebe, denke ich es fehlt die möglichkeit, ein hinten liegendes team wieder ins rennen zu bringen... den über die pfeiler ist das nicht möglich.