View Single Post

nordfisch's Avatar


nordfisch
01.15.2013 , 05:10 PM | #6
Grüße Flinksword,
vorab ein wenig Kommentar zu Teilen aus Deinem Text:

Quote:
Obwohl ich eher SP-Spiele zocke, mag ich z.B. Foren- oder Pen and Paper Rollenspiele und habe mich damit für den Rollenspiel-Server entschieden. Aber so recht werde ich damit ehrlich gesagt nicht warm, denn alles schreiben zu müssen, während mein Charakter nur herumsteht kommt mir etwas seltsam vor ...
My5cents: Mein Rollenspielerherz schlägt höher - aber in swtor eine solch enges RP-Spieleerlebnis von Spieler auf RP-Servern im Allgemeinen zu erwarten ... da ist Enttäuschung vorprogrammiert.
Wenn Du wirklich "so tief eintauchen" möchtest .. evtl. gibt es eine Gilde, die gemeinsam in dieser Art miteinander spielt.
(Falls Du das wirklich finden solltest - schick mir eine Nachricht mir Server und Gildennamen )


Quote:
Ein Freund hat mir vom PVP abgeraten, weil er meinte, grade als Anfänger werde ich da immer gleich platt gemacht
... *hüstel* - na klar wirst Du "gleich platt gemacht" - wo ist denn sonst der Spaß am eigenen Fortschritt? Einfach anmelden und "ab dafür" ... aber im swtor-PVP ist Rollenspiel nicht vertreten (imho: weil nicht angebracht), aber es macht Spaß die pvp Szenarien zu verstehen .. auch, wenn man als Anfänger im Chatt "ein paar um die Ohren" bekommt (was ich für mich schlicht ignoriere)

Quote:
Ebenfalls bin ich mir über die Klasse sehr unsicher .... aber irgendwie stört es mich, so schwach auf der Brust zu sein ..also dachte ich drüber nach, ob ich nicht etwas Gefragteres spielen soll ... Die Funktion eines Heilers wirkt auf mich aber doch irgendwo unspannend, am Kampfgeschehen gar nicht voll beteiligt zu sein und nur zu Heilen, na ja ... vielleicht käme ein Tank in Frage, dann hätte ich auch das Problem nicht mehr, dass ich schnell sterbe..
Sofern Du Spaß an swtor hast - zock halt drauf los? Lies blos keine guides Marke "Optimierung von lvl0-lvl50" oder so. Das Skillsystem ist nicht soooo komplex, dass man nicht selbst merkt welche Fähigkeiten sinnvolle Kombinationen ergeben und 50 level "frei nach Schnauze" ist sehr nice!
(Im Nachhinein lächel ich schon über die ein oder andere Skillentscheidung von mir - aber das ist normal und in swtor kannst du immerhin neu skillen innerhalb deiner klasse)
Meine Empfehlung: Eine Klasse für das "einfach drauf los" und wenn Du es für nötig hältst einen Tank/Heal für das Gruppenspiel...wobei gerade diese beiden erst richtig Spaß machen, wenn man (gilde?) halb weg eingespielte DD´s hat.

Quote:
eigentlich interessiert mich ja erst einmal der Story-Aspekt, aber auch das Zusammenspiel mit anderen hat auf mich eigentlich seinen Reiz, aber ich kann eben auf lange Sicht nicht so zuverlässig immer anwesend sein.
Erwartet kein Mensch, dass Du "dauerverfübar" bist - das Spiel kann von lvl 1 bis 50 solo echt nett Spaß machen.

Also lass Dich nicht beim Start schon vom Endgame stressen!

JustMy5Cents!
.

the orange pixel memorial - r.i.p. Fred