View Single Post

Solagon's Avatar


Solagon
01.08.2013 , 12:37 PM | #1
Hallo,
ich habe einen Jedi Hüter angefangen und möchte diesen sowohl im PVE und PVP als TANK spielen, jetzt frage ich mich was für Softcaps der Hüter braucht sowohl im PVE als auch im PVP.

Als PVE Skillung benutze ich eine 31-10-0 Skillung Gibt es da etwas zu verbessern ?

Was ich bisher so gesehen habe ist für PVE folgendes wichtig als Full Tank:
Ausdauer > Präzision auf 100% > Verteidigungschance > Absorbtionswert = Schildwert > Stärke > Kritische Trefferwertung = Wogenwertung

Aus einem Guide habe ich noch folgenden text:
Quote:
Ausdauer ist der wichtigste Primärstat. Präzision sollte man auch 100% besitzen. Verteidigung ist das wichtigste Sekundärattribut und sollte im ungebufften zustand nah an die 24% gebracht werden, da man die restlichen 6% über "Klingenbarrikade" erhält. Schild- und Absorbtionsrate werden in etwa auf dem gleichen Niveau gehalten, wobei Werte zwischen 28-38% anzustreben sind. Da wir dort noch Luft nach Oben besitzen, ist es angebracht die aktivierbaen Relikte auf Schild- und Absorbtionswertung auszulegen. So wird der Hüter zu einem Fels in der Brandung und kann durch seine starken Fähigkeiten hohe Schadensspitzen wegstecken.
Ist dies noch so aktuell ?

Wie sieht es im PVP aus ? Welche Skillung sollte man im PvP verwenden und wie sehen dazu die Softcaps und Prio liste aus ?

Grüße und vielen Dank für eure Hilfe.