View Single Post

Isnogut's Avatar


Isnogut
01.06.2013 , 03:33 AM | #30
Mir sind weitere Dinge eingefallen, die interessant für das Kartellmarkt, oder allgemein für das Spiel wären.

Kaufbare Gebiete
Damit meine ich nicht Planeten, wie Makeb, sondern zusätzliche Gebiete, die man freischalten/-kaufen kann und die an den bereits bestehenden Gebiete anschließen.
  • (<-Hier könnte man die Gelegenheit bei Schopf packen und eine Anpassung der Stufe an das Gebiet auch mit integrieren. Die Technologie dafür nutzen wir tagtäglich in den WZ's.)
  • (<-Mehrere Vorteile entstehen dadurch:
    1. Spielwelt wird vergrößert.
    2. Die Endcap Missionsbreite vermehrt sich exponentiell.
    3. Spieler unterschiedlicher Stufen können in einem Gebiet sich gegenseitig helfen, also mehr MMO.
    4. Mehr Möglichkeiten das rigide Spiel etwas aufzulockern und SWTOR mehr wie ein MMO sich anfühlen zu lassen[Ein Bisschen Sandboxfeeling schadet nie in einem MMO].)

Neue Modelle für Gürtel
Seihen wir ehrlich, wie oft wollten wir gerne das Lendenschurz des Loungeobeteils, oder der Imp/Rep Tänzerin, oder die Oberschenkelschoner vom Oberteil der grauen/dunkelgrauen Jedirüstung, ohne dabei das ganze Oberteil zu nutzen?
  • (<-Dies zu implementieren wäre nicht schwer. Ich meine, wegen der Physik der Engine könnten die ursprünglichen Spenderteile verändert werden, aber vielleicht schafft man es die Gürtel zu den Oberteilen zu synchronisieren, oder noch einfacher, das Clippingproblem würde einen hübscheren Effekt erzeugen. Hier wäre ich sehr gerne bereit gutes Geld dafür zu zahlen. Ich bin ein großer Fan dieser Lendenschüzen in SWTOR, sie sind echt gut gelungen.)

Neue Modelle für Hosen
Ich hoffe immernoch auf Minis oder diese Aladdinhosen, wie die von Darth Maul.
  • (<-Dies zu implementieren wäre bestimmt auch möglich. Die Minis sind an sich nichts anderes als ein auf die Hälfte gekürzter Rock. Die Physik würde es nicht beeinträchtigen im Spiel. Die Alladinhose würde keine Clippingfehler verursachen, da die Gang und Rennanimation eh etwas mit zu sehr gespreizten beinen abläuft. Dies ist also breits drin und wurde für die Schweren Bein-Rüstungsteile schon implementiert. Eine Stoffanimation müsste nicht sein, und wenn doch, dann wäre sie auch möglich, aber deutlich aufwendiger. Ich wäre also zufrieden mit der Alladinhose auch als einfache, rigides Modell anstatt auf die perfekte Faltenhose auf ewig zu warten)

Kopfformen von den Körpern "trennen"
Wolltet ihr nicht gerne eine Gesichtsform aussuchen, habt aber dummerweise gemerkt, dass sie für den von euch ausgesuchten Körpermodell nicht passt? Mir ergeht es jedes Mal, wenn ich ein Char erstelle. Etliche der weiblichen Gesichtsformen der 2 Körperform gefallen mir ausgezeichnet, würde sie aber gerne auch beim ersten Körpermodell nutzen wollen. Dies beschränkt sich aber nicht bei den Weiblichen Modelle, sondern auch bei den Männlichen. Die Kopfproportionen sind an sich immer gleich, somit sollte das Anpassen auch kein Problem darstellen.
  • (<-Dies könnte man auch bei einem "Friseurbesuch" möglich machen. Ich habe da eine gute Idee gelesen, wo man den Friseur als Schönheitsklinik definieren kann.) (Wer nun an die Heldenmission aus Corruscant denkt hat die Idee verstanden. )

Lange Haare und Zöpfe
Das leidige alte Problem mit BioWare. Wer BioWare kennt, weiß, dass sie nie bereit waren diese in irgend einem ihrer Spiele zu implementieren, weil sie nie den"richtigen" und "perfekten" Physikeffekt damit erreichten. Aber ehrlich gesagt, ich will es nicht hören, dass es "mir" nicht gefiele! Bei den Twilek sind die Lekku auch möglich, warum sind dann keine Zöpfe sonst im Spiel nicht machbar? Und es sind mehr als genug Leute, die dafür bereit wären Geld zu zahlen, wenn dies auch mit einer Friseuroption käme!
  • (<-Und mit der gleichen Technologie könnte man auch lange Haare generieren. Die Aufbaubasis ist da und ich interessiere mich einen feuchten Kehricht für "realistisch" wallendes Haar in einem MMO. Die wenigsten MMO-fähigen Rechner können sowas überhaupt richtig berechnen. Die "WOW-Lösung" ist immer noch besser als keine!)