View Single Post

Yarkon's Avatar


Yarkon
01.01.2013 , 12:12 PM | #50
Das Hauptproblem bei der Sache dürfte nicht die Politik in Amerika sein die hier immer angeführt wird, sondern die Spieler selbst. Da schließe Ich mich auch nicht aus, Ich will einfach nicht, dass Ich mit nem Männlichem Char spiele und mein treuer Begleiter auf einmal anfängt mich anzugraben, davon würde Ich mich einfach sehr abgestoßen fühlen. Auch keiner aus meiner Gilde oder von meinen Bekannten wäre von dieser Ideee wirklich angetan und das sind nicht wenige. Da es mir prinzipiell aber echt egal ist, was die Leute privat machen (solange ich es mir nicht ansehen muss), wie wärs mit nem Kompromiss?
Sollten gleichgeschlechliche Beziehungen mal eingeführt werden, dann aber bitte so, dass man die sexuelle Vorliebe seines Chars direkt bei der Erstellung auswählen kann (bzw für schon erstellte Chars ein mal nachträglich) und somit Spieler, die Hetero nehmen, niemals damit belästigt werden. Damit dürften die meisten zufrieden sein und wenn das Bedürfnis dieser Minderheit dann befriedigt ist, können wir uns ja das gejammer der nächsten Randgruppe nach Sonderrechten anhören. Man denke dabei beispielsweise an das Schicksal der "armen" Mormonen, die hier ihre Polygamie noch nicht ausleben dürfen