View Single Post

Isnogut's Avatar


Isnogut
01.01.2013 , 08:52 AM | #47
Das Problem mit diesen alternden Demenzlern ist, sie haben eine unglaublich starke Lobby hinter sich. Da führt kein Weg an sie vorbei und wenn sie erst ernst machen, dann kann das sogar so weit geführt werden, dass ein Spiel im Verkauf gestoppt wird. Im Falle eines MMO's würde es zum Supportstopp führen. Also das Aus des Spiels.

Man muss verstehen, es geht hier nicht um was Homosexuelle in einem Spiel wollen, sondern und die Meinungsfreiheit im Allgemeinen. Aber in einem Spiel, dass deine Meinung nur simuliert und am Ende eh nur ein straightes Themenpark ist mit "links rein, rechts raus, bitte an die Markierungen halten", ist dieses Thema eh fragwürig. Nach Meinungsfreiheit zu fordern in einem Spiel, das ohne Meinungsfreiheit und wahrer Entscheidungsgewalt auskommt, ist etwas merkwürdig.
In SWTOR haben wir keinerlei Konsequenzen zu befürchten, noch weniger als in anderen MMO's. Die Bedeutung der Dialoge beschränkt sich allein auf die Geschichtserzählung. Genauso hält es sich bei den Begleiterbeziehungen. Gleichgeschlechtliche Beziehungen werden hier nur verlangt, weil BioWare der Entwickler ist und in diesem Thema bei SoloRP PC Spielen eine Geschichte hat. Wäre es ein anderes Entwicklerstudio, das Thema wäre nie angesprochen worden.