View Single Post

Redeyes's Avatar


Redeyes
12.23.2012 , 04:03 AM | #305
Quote: Originally Posted by cookie_ftw View Post
Und schon wieder liegst du falsch. Die Person um die es hier geht, hat den Status "BEVORZUGT", dass heißt der Typ hat schon ne Menge Geld bezahlt.


für den Status bevorzugt riecht die einmalige zahlung von 4 euro aus um diese Status eine lebenlang zu erhalten, wenn du von bevorzugtem sprichst, das schreib nicht ftp, wenn ich nämlich ftp schreibe meine ich auch diese und nicht bevorzugte, folglich kann ich gar nicht falsch liegen.

Du hast offensichtlich immer noch nicht verstanden, wie man mit potentiellen Kunden umgeht. Die behandelt man nämlich gut und zeigt ihnen nicht die kalte Schulter.

und du hast nicht verstanden das bestandskunden immer noch die wichtigeren sind, da diese einahmen garantieren, während potentielle kunden eben auch nur potientiell einahmen generieren. Folgich bevor ich einem stamm kunden die kalte schulter zeige, zeig ich sie lieber einem potentiellem aber noch nicht kunden.

Sollte man im Support überlastet sein und tatsächlich nicht in der Lage sein, ein Ticket von einem "F2Pler" oder eines "Bevorzugtem" zu bearbeiten, dann wählt man wohl eher einen Text wie z.B.: Lieber F2P-Spieler aufgrund von erhöhtem Support aufkommen sind wir im Moment nicht in der Lage, dein Ticket zu bearbeiten. Allerdings werden wir uns mit deinem Problem so bald wie möglich beschäftigen. Hiermit bitten wir um dein Verständnis."


um die formuliereung ging es z.b bislang noch gar nicht, klar ist es nicht sehr clever gewesen ftpler mit der nase drauf zu schupsen, das der Support ihnen gegenüber nicht verpflichtet ist, allerdings, mitteilen muß man es ihnen schon, da sonst ftpler geneigt sind rumzuflamen das der Support zu langsam ist, aber abofreunden viel später ihr Problem gemeldet haben und jetzt schon gelöst. Gleichzeitig, kann man aber den Support nicht gegenüber ftp verpflichten, da es 1. spamstorm gebben würde, über zahlreich kindliche spaß accounts, und ja wer spaß an sms bomben hat, hat auch spaß supports mit Nonsens zu belasten. 2. irgendwann es passieren kann das ein abospieler eben keine hilfe bekommt, da der Support mit der pflicht für ftpler ausgelastet ist.

SWTOR hat um jeden Kunden zu kämpfen und ist ein finanzielles Desaster, ansonsten wäre es nicht F2P geworden und hätte prima, wie z.B. WoW von den Abos leben können.

interessant, ist wow nicht das einzige mmo was sich fast ausschließlich über mtl abogebühren finanziert? Alle anderen haben schnell vom abo zum ftp hybrid model gewechselt, z.b HDRO und DCUO, was im übrigen auch starke Lizenzen sind, das reine abomodle ist ausgestorben, weil es zuwenig individualiesirung in den spielinhalten sowie bezahloptionen bietet.

Du äußerst dich einfach zu allem und jedem hier. Hat SWTOR Endcontent? Ich glaube wenn du dir noch ein Jahr lang Mühe gibst, wirst du heraus finden, dass da nicht viel ist und du würdest dir geraide ala WoW wünschen. Ich gratuliere dir dann im Dezember 2013 zu deinem ersten 50er, wenn dann nicht alle server schon down sind.
Was soll das gebashe das ich keine 50er habe, ich hab weit mehr als einen char, und hätte natürlich wenn ich mich auf ein oder 2 chars konzentriert hätte die schon Long 50... aber weißt du was..... ich finde es nicht erstrebenswert... weiß du was ich am liebsten im spiel mache? Sight seeing. Ich erfreu mich der wunderschönen himmelsgrafiken, und ich liebe es mit Taxis von einem ende zum anderen ende der Planeten zu fahren.

und nein wow hat für mich NULL reiz. und das geraidd alla wow hat weder dort noch hier für mich einen reiz, ich spiele aus ganz anderen gründen, nämlich aus spaß und nicht desahlb weil ich jetzt unbedingt t4 equip haben muß, ich werde es irgendwann haben, vlt in einem oder in 2 oder auch 3 jahren, und dann werde ich mich genauso darüber freuen wie jetzt. Nur ihr seit dann schon bei t32 und könnt euch daran nicht erfreuen, weil ihr unbedingt t33 haben müsst, was gefälligst mit dem nächsten patch zu verfügung gestellt werden muss