View Single Post

feuer's Avatar


feuer
12.21.2012 , 12:57 PM | #7
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Was hat das mit Englisch zu tun ?

Die Häufigkeit des Meldens kann nunmal nur dafür sorgen, das sich ein entsprechender Support-Mitarbeiter die Sache anschaut. Findet der dann keine Beweise ist das schlecht, aber dann darf nunmal kein Bann erfolgen. Youtube Videos werden bei keinem Spiel als Beweis für irgendwas anerkannt.

Das einzige, was hier beweiskräftig wäre, wären die Log-Files des Servers, und ein Vergleich der Positionsdaten des Spielers mit dem Zeitindex. Wenn dabei dann herauskommt, das dieser Spieler sich mit einer Geschwindigkeit durch das Szenario bewegt, die mit dem Original-Client nicht erreicht werden kann, dann ist das beweiskräftig.

Und das der Support hoffnungslos überlastet ist (und auch dies ist nunmal eine Aufgabe des Support), das ist inzwischen hinreichend bekannt.
ok damit sagst du, dass der typ nicht speedhackt oder ? natürlich muss bw das selber nachprüfen, keine frage. aber das problem besteht wohl kaum darin, dass es schwierig ist, solchen hackern ihr tun nachzuweisen.
i▀iζζiζζiζζiζζii7▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀)