Thread: Zu viele Tasten
View Single Post

LordDariel's Avatar


LordDariel
12.19.2012 , 03:14 PM | #21
Also mir macht es Spaß als Guardian oder Jugger mit den vielen Fertigkeiten. Und mal ehrlich, jeder der auch schreiben kann ohne auf die Tastatur zu gucken, kann auch viele Fähigkeiten bedienen ohne permament auf die Aktionsleiste zu gucken.

Ich steure mit WASD und Maus.
Fertigkeiten liegen auf 1-5, q,e,r,f,v,g,b
In der zweiten Leiste dann dieselben Tasten in Verbindung mit shift.
==> lässt sich alles bequem mit der linken Hand bedienen. Oft benutzte Fertigkeiten, werden auf schnell erreichbarre Tasten gelegt, welche mit längerem cd (1 min +) auf die etwas schwerer zu erreichenden.

Ich finde man kriegt auch ein Gefühl für die Cooldowns.

Daher bin ich persönlich der Meinung: Wer viel übt und sich reinfuchst, ist anderen überlegen und sollte es auch sein. Wer es nicht beherrscht soll es üben, oder sich damit abfinden, schlechter zu sein.

Makros empfinde ich als spielstörend und tricksen.
Natürlich kann man sagen "DU musst sie ja nicht nutzen". Aber im normalfall ist dann jeder zu Makros gewzungen, um nicht hinten an zu stehen.