View Single Post

Hudson-Hawk's Avatar


Hudson-Hawk
12.19.2012 , 10:07 AM | #7
Schatten „Gleichgewicht“

1. Was denkt ihr, wie eure Jedi-Schattenskillung von anderen Klassen wahrgenommen wird?
Der reine „Gleichgewichtsschatten“ ist die wohl schwächste Klasse beim Schatten und wird auch von vielen so wahr genommen. Hat die geringste Rüstung und macht nur Schaden über einen langen Zeitraum. Toll zwar fürs PVE bis LVL 50 .. danach wird es sehr sehr schwer. Für’s PVP so gut wie nicht zu gebrauchen, ein Teil des Gleichgewichtsbaum wird bei den Tank-Hybriden (missbraucht). Der Gelichgewichtschatten aht aber noch viel Potential nach oben, wenn man ein paar Sachen einbaut bzw. abändert.

2. Wie nimmst du deine eigene Skillung wahr?
Zum einem funktioniert der Skill „Macht im Gleichgewicht“ nicht richtig (es ist egal wie viele Gegner man trifft ob einen oder mehre .. die Heilung bleibt immer gleich .. entgegen der Skillbeschreibung). Die Schadensreduktion ist von allen drei Bäumen am geringsten 2% . Die Heilung ist nicht zuverlässig und es dauert zu lange bis der Schaden durch ist (sofern er nicht .. wenn es ein Mitspieler ist .. genommen wird). Großteils nur Kinetic-Schaden, der bei gepanzerten Gegnern zu ~55% in der Luft verpufft. Mit den meisten Fähigkeiten muss man auf 10m an den Gegner ran … mit leichter Rüstung wohl gemerkt. Es gibt auch keinen Schutz wie zum Beispiel beim Gelehrten.
Gregar - Lost Zenith