Thread: T3-M4 pvp
View Single Post

Mitsch's Avatar


Mitsch
12.10.2012 , 11:05 AM | #1314
Quote: Originally Posted by Rokzora View Post
Ich hatte darauf hin mit einzelnen Spielern / Leitern von Gruppen gesprochen und gefragt, ob es in Ordnung ist, wenn wir als Gruppe sagen :" Wir möchten kein Teil dieser Regelung sein, erwarten aber auch selbst keine Rücksicht von euch, sollte bei uns jemand disconnecten." Glücklicherweise bin ich nur auf positves Feedback gestoßen, mehrmals wurde mir gesagt es ist unsere eigene Entscheidung und die muss jeder respektieren.
Bist du auch so naiv und glaubst ner Frau die sagt "Ja ist kein Problem dass du meinen Geburtstag in der Stadt mit deinen Jungs verbracht hast. Ist ja eh nächstes Jahr nochmal."??
Wenns Pflicht wär, wärs ne Spielmechanik. Alles andere regelt und etabliert die Community selbst.
Und jeder, der ehrlich ist, lacht nur über eure Versuche, nach jedem Strohhalm zu greifen.
Geht nochmal in euch selbst, akzeptiert dass es erstmal auf die Fresse gibt, bis ihr euch eingespielt habt. Aber wenn ihr auf diese Tour eure ersten Erfolgserlebnisse einfahren wollt, werdet ihr auf kurz oder lang keinen Spaß haben.


Quote: Originally Posted by LordMazz View Post
Und nehmen wir doch einfach mal ein Beispiel aus der Formel 1:
Wieso Formel 1?
Wenn ihr nen Adriano machen wollt, könnt ihr in gängigen Medien immer noch nachlesen, was der da für ne Welle ausgelöst habt. Ihr seid dann quasi der Adriano von T3-M4.
Was mit Smokin'Gunray und Masterschob passiert ist, nach deren groben Fouls habt ja sogar ihr mitbekommen und wisst, wie schnell man sich selber ausgrenzen kann.


Quote: Originally Posted by Rokzora View Post
Situation: WP nimmt die Anwesenheit von Celestia zur Kenntnis. Auf einmal hat Volcan einen DC... Jetzt sollen wir für VOLCAN ---> CELESTIA abstellen?! Wo soll da bitte das faire Verhältnis stehen? Es ist aber auch nur ein Beispiel, viele von euch kennen ja Celestia noch nicht einmal... aber er soll an dieser Stelle für einen XY-Spieler einer Klasse stehen, der diese besser beherrscht oder unter Kontrolle hat, als sein Gegenüber.
Wenn ich sehe, wie erbärmlich eure 4er in allem außer Huttenball (und selbst da!) anstellt, wirkt dieses "Szenario" äußerst peinlich.
Ihr reaktiviert nen Random-Spieler, der noch nie Rated gespielt hat und 80% seiner Zeit im Huttenball verbrachte. Und den wollt ihr über etablierte und bekannte Spieler wie Volcan stellen?
Bringt bitte als nächstes, dass Xalan besser als Exi ist, weil er im Alderaan und Voidstar mehr DMG macht. Würde das Bild nur vervollständigen und zeigt, wie miserabel euer Gameplay wirklich ist.



Bei aller Liebe, die Herren Atrox.
Bisher hattet ihr Schonfrist - egal was da aus eurer Richtung für Lächerlichkeiten durchgedrungen sind und wie schlecht ihr mit miesem Gear in Random Warzones aufgespielt habt.
Aber wenn ihr sagt, ihr scheißt auf Fairplay, das zumindest die Grundlage der Rated-Community auf diesem Server ist, wird euch keiner mehr ernstnehmen.

Gehe ich Recht in der Annahme, dass eure 0:30 Alderaan-Niederlage gestern auch mit einem DC Seitens SF verbunden war?
Wär schon bischen peinlich, wenn ihr zukünftig 8v7 verlieren solltet ....


Geht nochmal in euch und überlegt euch gründlichst, ob ihr Bock drauf habt, euch nach dem ersten Abend direkt aus der Community auszugrenzen. Ist meiner Meinung nach nicht die schlauste Option.

PS: Bitte ändert euren Gildennamen.
Glaubt euch keiner, dass da ein etabliertes Atrox-Member dabei ist. Das würde man sofort sehen.