View Single Post

PlanetLove's Avatar


PlanetLove
12.09.2012 , 08:44 AM | #140
OT: Ich bin schon ein halbes Jahr nicht mehr bei DDO, vielleicht hat sich einiges verändert, aber ich finde in DDO die Klassenbalance sehr schlecht, das ist in SWTOR, WOW, Rift,.. deutlich besser.
Aggromanagement gibt es nicht, meist bekommt jeder Spieler ordentlich Schaden ab und muss sich selbst heilen können, sonst macht er sich schnell unbeliebt. Rüstungsklasse ist ziemlich nutzlos, da man fast immer getroffen wird, also geht alles über Kiten , unschädlich machen (stunnen etc.) und Selbstheilung, und Caster werden meistens bevorzugt. Auf Elite widerstehen die Gegner aber fast allem (egal ob Zauber, Stun, Niederwerfen...), wenn man nur durchschnittliches Equipment hat. Auch ist die Questbalance total unausgewogen....

On Topic:
Bei SWTOR finde ich neben dem Tank - Heiler - DD Verhältnis (Marodeure und Scharfschützen haben leider Pech gehabt, sie können weder Tank noch Heiler speccen und müssen zwangsweise stundenlang warten...) den geringe Spielerpool ein Problem. Nur ein Server (mit nicht sooo vielen Spielern), nur entweder Republic oder Imperium.

Ich würde da einen Serverübergreifendenden Gruppenfinder machen, sowie eine Möglichkeit sein Level anzupassen, da es für Levelinstanzen oft schwieriger ist, überhaupt genügend Leute zu finden. Einschliesslich Belohnungen damit es sich lohnt, z.B als lvl 40 noch Hammer Station zu machen etc. Falls Hard Mode Instanzen auch zu wenig Spieler haben, kann man sich ja noch etwas überlegen, damit 50er, die dort kein Equip mehr brauchen, dennoch reingehen (Mounts, Pets, ... ?).
Dann noch "persönliches" Loot, um dem Ninjalooten vorzubeugen. Gibt es ja schon in einigen MMOs. Wenn der Boss liegt, spawnt eine Kiste, die individuelles Loot für jeden hat, je nach Glück gibt es für die Klasse passendes Equip, Gutscheine für Gefährtenequip (Gutschein damit man ein Teil für den bevorzugten Gefährten holen kann) oder nur ein paar Credits o.ä.