View Single Post

Satinavian's Avatar


Satinavian
12.06.2012 , 10:05 AM | #136
Als jemand, der von DDO kommt, kann ich die Trinity nicht ausstehen.

Dort gibt es zwar auch Heiler, aber keine Tanks (oder besser : bis auf bestimmte Raidbosse werden nie Tankrollen vergeben, die potentiellen Tanks agieren üblicherweise als DD)
Das bedeutet, dass jeder für seine Aggro selbst verantwortlich ist - und ab spätestens mittleren Stufen klappt das auch. Für jeden lohnt sich eine gewisse Investition in Damage Mitigation. Durch verschiedene Schadensarten und spezialisierte Verteidigungen sind auch idR. verschiedene Gruppenmitglieder gegen bestimmte Mobs unempfindlicher oder verwundbarer und umgekehrt, was Aggromanagement für die gesamte Gruppe zu einer Herausforderung macht.

Auch läßt das Spiel Unmengen Hybriden zu. Und hat sowieso noch ein paar Rollen mehr mit Trapmonkey, Support(Buffer) und CC. Da damit Gruppenzusammenstellungen sehr verschieden aussehen, ändert sich auch jedes Mal die verwendete Strategie.

Heilermangel herrscht trotzdem. Aber Heiler dort können auch andere Rollen wie DD übernehmen und tun dies immer, wenn der ankommende Schaden sich in Grenzen hält. Außerdem gibt es verschiedene selfheal builds, von denen einige externe Heilung schlechter/gar nicht vertragen.

Hier hingegen finde ich Gruppenrollen vergleichsweise monoton, was die Quests noch repititiver wirken lässt als eh schon. Wie gesagt, ich mag die Trinity nicht. Obwohl ich ganz gern Heiler spiele.