View Single Post

Citinetty's Avatar


Citinetty
12.04.2012 , 06:08 PM | #12
echt, mal ernsthaft. Welcher Mensch vermutet das man bei deaktivierter Firewall die Einstellungen für SWTOR trotzddem auf öffentlich setzen muss? Ich mein, die Fehlermeldung vom Launcher hilft da eben nicht viel.

"Halbgare" Fehlermeldungen sind lediglich das, was mir der Launcher gibt. Und mit Modem-Werksreset, Flush-DNS usw. blieb nicht mehr allzuviel an Möglichkeiten übrig.......zumal SÄMTLICHE anderen Einstellungen sowohl am PC als auch Modem (logo nach Werksreset) völlig unverändert waren......aber nein, nur SWTOR muss plötzlich als einziges der Meinung sein, nicht mehr funktionieren zu müssen.......whyever.......

und du kommst mit falscher Passworteingabe, bei einer Fehlermeldung, bei der eine Passworteingabe nicht mal möglich ist......was zeigt, was für ein wahnsinns experte du bist.......

btw. ich hab 4 Jahre beim Kundenservice eines DSL-Anbieters gearbeitet, dessen Modem ich bis heute nutze........ich weiss haargenau was dieses Modem bei einem Resett oder Werksreset macht und genau das hat es gemacht.......ich weiss auch ganz genau wo im Routermenü Ports gesperrt oder freigegeben werden können.........nicht eine dieser Einstellungen wurde je verändert, geschweige denn war nach war sie nach Stromausfall verändert (lol, das dämlichste was ich echt gehört hab, ja ein Modem wird nach Stromausfall ganz plötzlich irgendwelche Ports sperren)......

deine ganzen Aussagen waren insofern genauso hilfreich wie der vom Support.........nämlich garnicht........

also schlech dich doch einfach aus diesem Bereich des Forums.........davon haste nämlich mal kein Plan...........das hat nichts mit frech werden zu tun.......sondern einfach Fakt.........und ein Launcher-Prog das kryptische Fehlermeldungen gibt, die einfach nicht wahr sein können........hilft halt NULL weiter......soll man jetzt jedesmal den kompletten Client deinstallieren, neuinstallieren + patchen nur weil mal irgendwas war?

wenn ich von mir aus den server von BW angepingt hätte (dazu hätte ich die IP haben müssen), häte das funktioniert........ergo die Fehlermeldung "Loginserver nicht erreichbar" ist schlicht irreführend........

und dann behaupten der Fehler säße vorm Bildschirm........nicht EINE deiner "Tipps" war auch nur annähernd zielführend..........nichtmal ansatzweise........nichtmal in die richtige richtung hast du geschaut.........nein, einfach nur dumm dahergeblabbelt das das heilige BW und der tolle Launcher es nicht sein können......aber ein Modem verändert plötzlich währenddessen es kein Strom hat Einstellungen *stirnklatsch*

wenn einstellungen die vorher getätigt wurden, überhaupt nicht mehr da wären, würd ichs ja noch verstehen. Aber alles was im Modem war, sind dier DSL-Benutzername samt Kennwort, alles andere sind die Werkseinstellungen, und die waren (logischerweise) nach Werksreset wiederhergestellt, und trotzdem sagt der Launcher "Loginserver nicht erreichbar"..........
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|