View Single Post

Noodlepoop's Avatar


Noodlepoop
12.02.2012 , 07:01 AM | #1
Seit Wochen schrumpft der Spielerpool der PvPler auf dem RP-Server Vanjervalis Chain. Gestern Abend war es so weit, dass nach 22.00 Uhr die Wartezeiten für das nächste 50er BG 30 Minuten und länger waren - ohne das dabei ein 50er BG auf war. Stellt euch das nur mal vor!
Wohin soll das jetzt führen? Eine der beiden starken Imp PvP Gilden hat sich Twinks erstellt und ist nun schon auf T3M4 umgezogen. Aber ganz ehrlich: Soll man jetzt seine PvP Chars, in die man wirklich sehr viel Zeit investiert hat einfach aufgeben und von Null anfagen?
Also was ist mit Severübergreifenden BGs? Das nächste PvP Update nach 1.6 soll erst im Februar kommen. Ich bezweifele, dass die VC PvPler so lange durchhalten.
Bleibt noch der Servertransfer. Wir wissen bereits, dass dies technisch möglich ist. Warum wird also gewartet bis dieser Angeboten wird? Selbst wenn er kostenpflichtig wäre würde er die Situation dennoch stark verbessern.