View Single Post

Opaknack's Avatar


Opaknack
11.29.2012 , 05:44 PM | #28
Der einzige, wirklich einzige Grund warum ein Spieler ein BG verlässt, ist dass er nicht verlieren will.
Wer aber nicht verlieren kann, sollte PVP jeglicher Art meiden.

Wenn ich mich liste, dann will ich 10 Minuten Kampf und es wird gekämpft bis zum letzten "Atemzug".
Welchen Reiz oder Sinn hat denn PVP, wenn man immer wieder einfach so das Looserteam verlässt
und hofft, beim nächsten Spiel dann die "guten" Mitspieler zu haben? Ist ja natürlich toll, wenn man dann
sagen kann: Boah... bin ich gut, die haben wir jetzt weggeschnetzelt!" PVP dient immer auch zur eigenen
Standortbestimung und da muss man sich nicht selbst auch noch anlügen!

Chronische BG-Leaver sind in meinen Augen nichts anderes als Pfeifen.
(Falls sich eine Gruppe falsch listet, ein Freund nicht dabei ist oder privat irgendwas dazwischen kommt, das ist dann natürlich was anderes)