View Single Post

Fleureth's Avatar


Fleureth
11.27.2012 , 04:01 PM | #1567
So wie ich das festgestellt habe, liegt es nicht an den Premade-Gruppen, sondern an den Randoms.

Der Unterschied ist in der Regel: der Random weiß alles besser und die Premade macht es tatsächlich besser.

Wie oft war ich auf Alderaan und als Taktik war 2-5-1 angesagt. Ich rechts zum stören im Stealth und nen Ritter läuft fröhlich neben mir her, links ging keiner. Oder die zwei Spieler, die links deffen und dem Rest erklären, wie schlecht sie doch seien, weil sie Mitte nicht einnehmen können. Das sie die einzigen Heiler waren und links tote Hose war, war da egal. Schreibt man dann als Deffer, dass Links 3 Gegner kommen, tut sich nicht oft etwas.
Oder der deffende Heiler, der sich selbst auf 1000 HP runterdebufft um sich anschließend heilen zu können, dass der Imp immer nur darauf wartet um ihn anschließend zu killen, ist ja nicht sein Fehler.
Von den Deffern die erst nach Ihrem Tot was vom Inc sagen, will ich gar nicht erst anfangen. Und über die Analphabeten, die nicht mal den Chat lesen können, reden wir auch nicht. (nen Chat mit Sprachausgabe wär cool für solche Spieler )

Bei einer Premade hat man allerdings den Vorteil:
Die Leute wissen in der Regel was sie tun... Da kommt schon Unterstützung zum Deffen, bevor man was schreiben muss. (Ja, ich hab auch schon ne Ausnahme erlebt, bei der die Premade weder heilen, noch tanken, noch damage gemacht hat)

Allerdings sind auch diese Premades nicht unüberwindbar. Man braucht nur Teamfähigkeit um gegen sie bestehen zu können. Da muss man sich halt an die Taktik halten und wenn ich sterbe, nur damit der Mitspieler den Ball über die Linie bringen kann, dann ist das ok.

Und mal ehrlich: Was gibt es schöneres als ne Premade besiegt zu haben? Gegen Randoms kann jeder gewinnen. Nur gegen Premades macht es richtig Spaß, denn da wird man gefordert.
Die Brüder des Yoofi

Ein Ableger des Ragnarok Clans aus Age of Conan