View Single Post

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
11.27.2012 , 03:29 AM | #3
Wenn ich solo liste habe ich derzeit absolut kein Problem damit das BG ab und an zu leaven. Das ist deutlich schmerzfreier und blutdruckresistenter, als sich 15 Minuten oder länger an etwas zu beteiligen, was scheinbar in den Sand gesetzt werden will. Das darf man nicht falsch verstehen, es geht hier nicht um Gruppen, die alles geben und versuchen das BG zu gewinnen - Nein, es geht bspw. um Gruppen, wie ich sie gestern einmal in der Voidstar hatte, als ich eine Tür solo gedefft habe. Den Zweier-Inc habe ich mehrfach im Chat angesagt, ebenso konnte ich eine Weile im Stealth verharren, vanishen. Auch zum Medpack kam ich nochmal, brach nochmals ab (inzwischen waren schon 3 Gegner bei mir). Als ich dann starb, sah ich, wie doch mal jemand über die Mitte lief - "leider" etwas zu spät, denn 2 Minuten war ich sicherlich schon am unterbrechen.

Sicherlich können auch solche BGs noch gewonnen werden, keine Frage, schließlich ist es nach der ersten Tür nicht vorbei. Aber auf dieses Team habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Hier geht's ja auch nicht um schlechtes Equip, mangelnde Erfahrung in der Klassenbeherrschung, etc. - nein, um schlichte und pure Dummheit und die Tatsache, dass 90% des Teams absolut nichts dafür tun möchte, zu gewinnen. Das kann ich nicht unterstützen, höchstens vielleicht durch einen kleinen Flame. Aber der bleibt auch erspart, wenn ich verschwinde. BGs ploppen in der Zwischenzeit so schnell auf, dass man Glück hat, einen anderen Spielerpool zu erwischen, der etwas motivierte ist