View Single Post

Opaknack's Avatar


Opaknack
11.26.2012 , 06:58 PM | #1552
Quote: Originally Posted by Sithhunterdelta View Post
...Nur, ist das Problem nicht die Premade, sondern die Premade die auf die Randomgruppe trifft.
...
Natürlich kann man auch Gruppen basteln. Nur, mit wem? Das ist ja das "Problem". Baue ich eine Gruppe aus "komplett" Kampfmeister und treffe auf eine Premade mit Kriegsheld, kann ich gleich wieder einpacken.
..
Schwachsinn...
zu 1.) PREMADES: Das Problem sind nicht die Premades oder die Randoms, denn auch eine gute Randomtruppe kann einen 4er-Bulk von den hier so oft verpöhnten Gilden zerlegen. Nein, das Problem sind die Spieler, die keinen Schaden machen können, CCs und andere Fertigkeiten so gut wie gar nicht oder wenn dann nur sinnlos nutzen. Bestes Beispiel sind die ganzen Zerg-PTs und -Jugger die im Huttenball nie am Ball sind, immer nur irgendwo im Nirgendwo rumzergen aber am Ende meinen, sie hätten jetzt aber ordentlich Schaden gemacht und sich über ihren 5, 6 oder 7k-Krit freuen aber NULL SCHUTZ gemacht haben. Das sind so Kleinigkeiten, wo man sich doch ans Hirn fassen muss, wenn Leute total hirnverbrannt durchs BG laufen, nicht ein Mal die Spotttaste nutzen und sich am Ende über die "dämliche" Premade-Gruppe der Gegner ausweinen. Ich habe die letzten Tage wieder ab und zu auf VC eingeloggt und etwas PVP gemacht und wenn man da im BG Leute mit 30k , 40k oder 60k Schaden am Ende in der Liste sieht während andere mit an sich schlechteren DD-Klassen 200k oder auch noch mehr Schaden machen und genau die 30-50k-DDler schreiben dann noch im Chat: "Mimimi COL, Machtwerk, Hinz&Kunz usw. da hat man keine Chance!" da sollten sich genau die Leute doch mal an die eigene Nase fassen. Gib diesen Spieler das komplette Kriegsheldenset, dann machen sie halt 10, 20 oder 30k mehr Schaden und das war dann auch schon aber damit ist das Spiel auch nicht zu gewinnen. Diese Premade-Gruppen kochen ja auch nur mit Wasser und wenn man ordentlich spielt und Volldampf gibt, ist jede Truppe zu knacken. Da war nicht die Premade-Gruppe auf der Gegnerseite das Problem, sondern die Unfähigkeit der anderen Spieler wenigestens etwas Schaden aus ihrer Klasse rauszupressen oder mal etwas taktisch klug zu spielen aber dagegen hilft bei vielen kein TS, keine Gruppenzusammenstellung und auch keine Kriegsheldenrüstung. Und so nebenbei, SWTOR ist kein Solospiel sondrn ein Gruppenspiel. Natürlich kann jeder solo spielen wie viel er will, es gibt auch gute Solospieler, aber die kann man an einer Hand abzählen aber die restlichen die nur solo spielen, kennen teilweise grundlegende Dinge im PVP und auch ihrer Klasse nicht. Und warum? Weil sie keine Gruppe haben, in die sie sich einfügen können und so keine Tipps und keine Ratschläge bekommen und sich auch so nie weiterentwickeln werden. Diese Spieler werden im PVP immer am unteren Ende der Nahrungskette stehen und daran kann BIOWARE auch nichts ändern. PVP ist ein Wettkampf und es ist der Sinn der Sache, dass gute Teams/Spieler die schlechteren vermöbeln. Wer das nicht einsieht, sollte jede Form von PVP einfach meiden.

Zu 2.) ZU KAMPFMEISTERRÜSTUNG: Auf T3-M4 haben wir als 4 frische Fünfziger mit Rekruten/Kampfmeistermix (erst wenige Tage vorher 50 geworden !!! und auch noch kaum Datacrons) und vier anderen Mitspielern (die waren aber schon richtig gut danke hier nochmal ) rated gemacht und hatten nach 5 Spielen eine Quote von 4:1. Auf Novare haben wir sogar trotz Disconnect von einem Heiler (und der zweite hatte gerade mal 16 Leben und großteils nur Rekrutenrüstung an) mit 7 Mann gegen 8 gewonnen. Ganz ehrlich, alles ist schaffbar, wenn die Spieler nur den Mut haben, Vollgas zu geben und sich nicht vor einem 21k-Kriegshelden gleich in die Hosen machen.

Mal schauen wer sich jetzt angesprochen fühlt.