View Single Post

AFacelessOne's Avatar


AFacelessOne
11.26.2012 , 05:03 AM | #357
Ich finde es immer wieder sehr amüsant wie die Fraktion: "ICH WILL ABA UMSONST SPIELEN, EGAL OB'S JETZT MULTI MILLONEN IST ODER NICHT!!!!"...

Wenn ihr nicht bereit seid für etwas zu bezahlen wo andere Menschen ihren Lebensunterhalt mit verdienen, dann könnt ihr in Zukunft ja auch zur Tafel marschieren statt im Rewe oder sonstwo bezahlen zu müssen! Ist aber auch eine Unverschämtheit, was fällt denen auch ein einfach Geld zu verlangen...!!!

Seid mal lieber so froh, dass Bioware und EA so blöd sind und euch ALLES machen lassen, was pre Max.LvL ist! In anderen Spielen mit kommunistischem Bezahlmodel habt ihr nicht Zugriff auf ALLE Klassen, könnt keine Dungeons machen und von PvP fange ich erst garnicht an.

Klar, es gibt GW2 was die UDSSR kopiert, aber wie schon 1991 wird sich auch das nicht ewig halten! Und mal ehrlich, wenn ihr nur PvP machen wollt oder nur Flashpoints oder nur Operations... Dann kauft euch halt für 8€ 1050 Punkte, 4x ein Wochenpass kostet 960 Punkte, habter sogar noch 90 über und könnt alle 10 Wochen KOSTENLOS spielen...

Aber Moment...es scheitert am Ende ja daran, wo es bei Release schon gescheitert ist: Die Heuschrecken erwarten ein Spiel das ist wie WoW und doch nicht ist wie WoW, dass absolut neu ist aber 8 Jahre Live-Entwicklungszeit hinter sich hat...für Umme am besten!

Finde ich das nur Bigott oder geht es anderen ähnlich?

Downtown - Mercenary - Jar'Kai Sword
"Guildmaster" <Malkavian>