View Single Post

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.21.2012 , 04:22 AM | #6
Quote: Originally Posted by Bargu View Post
Es stört mich nicht das er das Zeug zu Dumpingpreisen ins AH stellte, im gegenteil da kann man sogar ein Schnäppchen machen, die ganze Sache war nur so grotesk das da was nicht stimmt. Wer setzt für mehrer hundert € Zeug ins AH und verlangt nur 45k für Zeug das das 10 fache wert ist. Dazu war das auch noch ein Level 7 Char (die man im allgemeinen seltener auf der Flotte sieht. Hat wohl nur schnell die Klassenmissionen gemacht um Zugang zum Kiosk zu bekommen.
Da wollte einer extrem schnell Kohle mache, am besten bevor der Account gebannt wird.
Wie gesagt, meiner Meinung nach erste Vorbereitungen der Goldseller um sich einen bestand an Credits aufzubauen den sie dann bald verkaufen können.

Mir hat auf einem Flohmarkt einmal eine sehr alte Frau die Comics von ihrem verstorbenen Sohn verkauft. Für sie ist es billige ware obwohl jedes dieser Comics noch verpackt war und heute noch ist und es spezielle sonderausgaben sind die unter sammler doch eine rechte stange geld bringt.

Aber wie soll die alte Frau wissen ob etwas wertvoll ist oder nicht wenn man davon keine Ahnung hat.

Das gleiche ist hier. Wenn hier ein 12 jähriger (das spiel ist ab 12) seine Kartelmünzen verballert die er bekommen hat und dann das Zeug ins AH stellt für den Fixpreis den man automatisch nutzt wenn man sachen ins AH stellt dann ist ads sehr einfach erklärt


Mit Goldseller hat das nix zu tun.


Quote:
Ein Goldseller macht das anders: Der Macht Credits mit dem F2P Account bis zum Cap und kauft dann ein graues Item von jemanden für den maximalen Preis. Dann fängt er wieder von vorne an und das Spiel macht man unendlich lange.
Das was du beschreibst ist wirtschafltlicher Ahnungslosigkeit und für Goldseller welche oft mit Bots arbeiten total unlukrativ.