View Single Post

ThrillInstructor's Avatar


ThrillInstructor
11.20.2012 , 07:25 PM | #22
Tjo, die neuen Weltraummissionen sind aktuell noch nicht zu erreichen. Da kann man also nich viel zu sagen, außer dass in der Missionsbeschreibung steht, dass man Einbauteile Stufe 7 dafür haben sollte. Die sind nur wahnsinnig teuer zu beschaffen. Im Augenblick würde das bedeuten, dass Spieler mit dem Start des Patches ersteinmal tagelang die bisherigen Missionen grinden müssten, um überhaupt passende Ausrüstung für die neuen Missionen zu haben.
Das neue Kriegsgebiet ist ganz kurzweilig. Da wird es mal wieder enorme Unterschiede zwischen Zufallsteams und Ranglistenkämpfen geben. Bei Zufallsteams wird es wohl darauf hinauslaufen, dass sich jedes Team jeweils eine Pylone schnappt und dann in der Mitte rumgezergt wird. Bei eingespielten Team wird es von entscheidender Bedeutung sein, die jeweils andere Pylone zu erobern, ohne die eigene zu verlieren. Hart und schnell zuzuschlagen ist da entscheidend. Die Karte erfordert eine aggressive, schnelle und koordinierte Spielweise. Insgesamt ist die neue Karte weniger taktisch als Huttenball, stellt aber etwas andere Anforderungen ans Spielverständnis als z.B. die Novare Küste oder die Bürgerkriegskarte. Am ehestens kann man sie vielleicht mit Voidstar vergleichen im Hinblick auf das schnelle verschieben von Schwerpunkten....nur das hier beide Teams gleichzeitig im Angriff und in der Verteidigung sind.
Insgesamt ist das mal wieder mehr ein PvP-Patch auch mit neuen Rüstungen. Wie gesagt fällt aber das Kriegsmeisterset weg. Man steigt also direkt vom Rekrutenset auf Kriegsheld um. "Dahinter" gibt es dann ein neues Set.
Für den Rest der Spielerschaft ändert sich fast nichts, sieht man mal davon ab, dass tionische Kristalle jetzt verwendet werden können, um sich komplett T1 auszurüsten. Der Einstieg von der Ausrüstung aus der Levelphase in die "Endgame"-Ausrüstung wird mithin deutlich erleichtert. Nicht zuletzt dadurch, dass man mit Erreichen von Stufe 50 ein kleines Stargeschenk von 99 tionischen Kristallen erhält.