View Single Post

Shiller's Avatar


Shiller
12.20.2011 , 08:32 AM | #1
Guten Tag Community,

Die PvP Schlachtfelder gefallen mir an sich nicht schlecht, ich kann nicht sagen nach ausgiebigen Tests, jedoch habe ich nun schon das einte oder andere BG gespielt. Klar, das Thema mit der Performance... Das MUSS besser werden, aber da bin ich sehr zuversichtlich.

Nun, was mir weiter aufgefallen ist, ist die Grösse der Warzones. Die sind alle mikrig klein und sehr kurz. Ich weiss nicht ob es nur mir so geht, aber ich vermisse die grossflächigen PvP-Instanzen, da ich gerne auch mal gegen einen Spieler ein 1v1 mache, wenn sich denn die Gelegenheit bietet. Leider ist das in diesen extrem kleinen Warzones kaum jeh der Fall. Ausserdem fehlt den Schlachten ein "episches" Element, wie ich finde. Die Warzones tragen zur Geschichte 0 und gar nichts bei. Man kommt sich in den Warzones vo,r als sei man als Vollpfosten vom Imperium beauftragt worden, irgend eine Drecksarbeit zu erledigen für das sich alle anderen in der Story zu gut sind.

Ich möchte vor diesen Hintergründen einen Vorschlag für eine Warzone geben. Dies ist kein ausgearbeiteter Vorschlag, sondern es soll lediglich ein Begehren und kleinen Denkanstoss darstellen: Ich habe mir überlegt man könnte eine Warzone machen, welche Krieg um Ballmorra heisst. Ich finde das würde ausgezeichnet in die Storry passen, da Ballmorra ja in der Story hart umkämpft ist. Ich stelle mir eine grosse Flache vor mit Miltär- und Versorgungsstützpunkten, welche man Kontrollieren bzw. denen man etwas abgewinnen kann(Buff für seine Seite, Heilung, ein grosser unterstützender Droide, eine NPC Armee von Sith's oder Jedis die ins Kampfgeschrhen eingreifen, etc.). Natürlich würde ich mir auch eine ansprechendes Warzonebild, im Sinne von Bergen, Kratern und, und, und wünschen.

Natürlich müsste man die PvP-Engine zuerst in den Griff bekommen, da sonst die Rechner mit so einer grossen Warzone direkt den Geist aufgeben.

Konstruktive Kritik hört man natürlich gerne!

Gruss,
euer Schiller!

/discuss