Thread: Liebe Community
View Single Post

Inbegriff's Avatar


Inbegriff
12.20.2011 , 08:09 AM | #6
Grüße,

auch mir macht diese Community Entwicklung durchaus Sorgen. Vor allem empfinde ich es persönlich als massiv schockierend, wie schnell hier die Stimmung umgekippt ist.

Erinnere ich mich an die Zeit während der Beta, vor der Beta und im Anbeginn dieses Forums, so erschien mir diese Community als reif, konstruktiv und integer. Nach dem re-launch des Forums aber, so scheint es jedenfalls, wurde die bis dahin sehr angenehme Community durch einen marodierenden Zerg ausgetauscht, der seinesgleichen sucht. Wenn ich hier so manche Aussagen lese, weit unterhalb jedem Niveaulevel, unbedacht, agressiv und nur Adrenalin geladenes Gepolter, dann muss man sich fast schämen, dass man selbst ein Mitglied dieses, im Moment zu großen Teilen, wütenden Mobs ist.

Ich bin durchaus in der Lage, einige Probleme nachzuvollziehen, aber ich sehe weder nicht einen Funken Vernunft oder etwas Contenance, was die Behebung von anfänglichen Schwierigkeiten angeht. Tut man es also wirklich an und liest, was in einigen Foren nebenan geschrieben wird, dann hat man das Gefühl, dass der Großteil der Community so verblendet und von Hass zerfressen ist, dass sie glauben, Bioware würde schon jetzt nur genüßlich das Geld zählen und seelenruhig neben den implodierenden Serverracks sitzen und Skat spielen. Ich frage mich ernsthaft - wie kann man so eine Kurzsichtigkeit an den Tag legen, wie kann man glauben, dass es nicht auch im Interesse des Herstellers ist, dieses Spiel möglichst schnell reibungslos zum Laufen zu bekommen.

Es ist einfach nur jammerschade, was hier gerade passiert. Diese Mischung aus Suchtentzug, niedriger Hemmschwelle, hier extreme Aggro aufzubauen, und infantiler Verbaleruption, erachte ich als äußerst gefährlich.

Ciao
Inbegriff