View Single Post

Wallahan's Avatar


Wallahan
11.18.2012 , 02:06 PM | #230
Quote: Originally Posted by Timaniac View Post

Da die Leisten früh gefüllt sind (und eventuelle Neulinge, die ihr ja begrüßen solltet um die immer ach so leeren Server zu füllen, wissen eventuell nicht auf Anhieb welche Fähigkeiten sie brauchen und könnten deswegen frustriert sein) finde ich diesen Punkt eben sehr nervig. Vielleicht gehts mir da auch nur ums Prinzip, dass ich finde weniger Leisten als Fähigkeiten sind total übertrieben als Restriktion. Für mich ists ein p2w ungleichgewicht. Vielleicht bin auch eine Minderheit und es interessiert bei bioware keinen, aber für mich ist sowas, als Rückkehrer, etwas, was mir direkt schon wieder einen unguten Eindruck vermittelt.
Wenn ich mich in einen Rückkehrer reinversetze kann ich es auch nachvollziehen, daß es dich/euch stört. Ganz aufrichtig. Ihr habt das Spiel mal vollbezahlt und in der Regel auch Abos finanziert.

Ich betrachte euch aber nicht als Zielgruppe der Aktion. Ihr kennt das Spiel, ihr habt bereits mit den Füßen abgestimmt. Warum soll BW euch hofieren und entgegenkommen? Weil ihr mal bezahlt habt? Mein Gott, wieviele Spiele haben wir alle im Regal, die sich als Fehlkauf entpuppt haben, weil sie nicht den persönlichen Geschmack getroffen haben?

Du argumentierst zudem mit deinen Vorstellungen eines F2P-Titels. SWTOR ist aber kein F2P-Titel. Es ist nachwievor ein pay-to-play-Titel. Es finanziert sich über Abos, nicht über die ganzen Spieler, die jetzt kostenlos zocken und den Clienten den sowohl du als auch ich mal teuer bezahlten ebenfalls kostenlos bekommen. Daher zählt bei der Betrachtung des Angebotes die Tatsache, daß du ein Ex-Spieler bist auch nicht. Der Neuspieler sieht das nämlich aus einer anderen Perspektive. Der kriegt nämlich das komplette Spiel, die komplette Story von 1 - 50. Und ab dann muß er sich entscheiden, Geld zu bezahlen oder was anderes zu zocken. Eine Entscheidung, die du als Ex-Spieler doch schon getroffen hast. Und genau deshalb spielst du, bzw. deine Ingamesituation überhaupt keine Rolle.

Der Hauptdenkfehler der bei all euren Argumenten gegen das Modell liegt darin begraben. Das F2P-Modell ist eben nur ein F2P-Modell in einem P2P-Game. Bei WOW kannst du bis Level 20 spielen. Hier kannst du bis 50 spielen. Ich geh doch auch nicht zu Blizzard und schreib "lol, wieso darf ich in eurem F2P-Modell nur bis 20 zocken, ich hab doch das Spiel und diverse Adddons gekauft und jahrelang abo gezahlt". Jetzt wird natürlich der erste kommen und sagen, lol, das ist doch bei blizz nur ein trial. Das is hier nix anderes. Du bekommst hier nur mehr und hast neben dem Abo noch andere Auswahlmöglichkeiten den Vollwert zu steigern.

Natürlich könnte man nun euch entgegenkommen und sagen, als Ex-Spieler, die Geld reingesteckt haben sollte man denen doch einige der Restriktionen wieder nehmen. Gebt doch den armen Ex-Spielern Artefakt-Gear, Leisten usw.... Ich würde es euch gönnen. Von Herzen. Nur was passiert dann? Dann fängt doch jeder Abonutzer an zu rechnen ob sich sein Abo noch rechnet. Ich kann dir jetzt schon sagen, daß für viele Abo-Spieler, die nur sehr begrenzten Content nutzen (1 - 2x die Woche nur raiden oder nur PvP), denen der ganze Fluff, Twinks, Events oder Story am A.... vorbeigeht mit einer Kündigung finanziell betrachtet besser dastehen. Es muß auch dir einleuchten, daß BW/EA kein F2P-Modell einführen kann und wird, was die Leute ermutigt Abos zu kündigen.

Euch ist man insofern entgegengekommen, daß man euch gesagt hat, wir geben euch Kartellmarken im Verhältnis zu eurem ehemaligen Einsatz. Ihr müsst nur einmalig ein Abo abschliessen, damit ihr sie bekommt. Mit den Marken könnt ihr dann die Dinge freischalten, die ihr vermissen würdet und nebenbei noch mal ein Monat alles unbegrenzt testen. Danach kündigt ihr wieder und spielt das Spiel im F2P-Modell. Ob sich das jetzt rentiert ein Abo zu reaktivieren für die Münzen mußt halt gucken. Wieviel Münzen hast du? Wieviel kosten die sonst? Deckt sich die Gamecard oder Abogebühr mit dem Wert der Münzen? BW/EA will euch die Münzen aber nicht einfach so geben, warum auch? Ihr kennt das Spiel und habt schon mit den Füßen abgestimmt. Man muß euch nicht deutlich besser stellen als andere F2P-Trial-Nutzer. Und kann es auch nicht ohne zu riskieren, daß andere Abo-Nutzer den Sinn ihres Abos in Frage stellen.

Komm von dem Gedanken weg, daß es ein F2P-Titel ist. Wurde nie angekündigt/versprochen/umworben. Es war immer von einem F2P-Modell die Rede und bereits vor Monaten wußten wir alle hier was die vorhaben. Wir waren doch sogar die Tester auf dem PTS. Und uns verdankt ihr es übrigens, daß ihr 2 Leisten habt, nicht nur eine. Weil auch wir hier gesagt hatten, das ist Quatsch und geht nach hinten los.