View Single Post

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
11.17.2012 , 04:44 AM | #39
Bei all den fertigen Modellen potenziell spielbarer Spezies in "The Old Republic" ist es schon etwas bitter, dass die Spieler nur mit den überwiegend menschlich aussehenden Rassen die Galaxis erkunden dürfen.

Die meisten Aliens würden vermutlich sehr unschöne Darstellungsfehler bei Helmen und Kapuzen aufweisen, aber bei den Twi'leks ist dieser Umstand aktuell ja auch nicht anders gelöst worden, als dass man entweder die Lekku oder die Kopfbedeckung gänzlich ausblendet.

Und ganz ehrlich: mir persönlich reicht das auch vollkommen als Lösung dieses Problems aus, wenn man dafür schon nur eine kleine Anzahl weniger menschlich aussehender Spezies spielen könnte, Trandoshaner, Nautolaner, Rodianer und Grans, um nur ein paar zu nennen. Ich persönlich würde diese sowieso ohne Helm spielen, denn mit sehen alle Rassen sowieso absolut gleich aus.

Dass die Vollvertonung der Dialoge ein Problem darstellen soll, kann ich nicht wirklich glauben. Bei fremdsprachigen Rassen kann man es sich so kostengünstig und leicht machen, indem man einfach die vorhandenen Sprachfetzen, die auch die NPCs nutzen, immer wieder abspielt. Und auch bei denen, die Basic sprechen, aber, wie beispielsweise die Voss, etwas verzerrt klingen, sehe ich keinen großen Aufwand. Die vorhandenen Texte der Protagonisten werden immerhin auch ohne Probleme durch Helme verzerrt oder abgedämpft.

Das tatsächliche Problem dürfte eher darin liegen, die Klassenhandlung und die Herkunft des Spielers immer logisch und fehlerfrei miteinander in Einklang zu bringen. Beim Spielen eines trandoshanischen Jedi-Botschafters sollten der Protagonisten beispielsweise mit den Grundlegenden Dingen zur Religion der Trandoshaner vertraut sein oder zumindest eine glaubhafte Ausrede dafür geliefert werden, warum das nicht der Fall ist. Genauso sollte es dem Spieler nicht möglich sein, Qyzen aufgrund seiner echsenhaften Erscheinung zu verspotten oder ähnliches.

Eine richtige, fremdartige Alienspezies wäre es mir sogar wert, doch mal ein paar Münzen im Kartellmarkt springen zu lassen. Mit dem aktuellen Inhalt bringt ihr mich sicherlich nicht dazu.
Denkt mal drüber nach, ich bin mir sicher, es gibt viele Spieler, die das ähnlich sehen.