View Single Post

phreeakk's Avatar


phreeakk
11.16.2012 , 05:21 PM | #16
Irgendwie nerven beide Seiten, die alles am F2P doof finden und die hochnässigen Abo Leute, die alles schön reden und über die mauler herziehen.. Im Grunde haben beide irgendwo Recht, übertreibens aber...

Sicher soll man kein Spiel für lau zür verfügung stellen, aber auch kein Spiel was von der erste Minute nach "Kauf nen Abo oder 100000 Münzen, sonst biste nichts" aussieht und Sachen, die woanders auch in diesen Modellen eingeschränkt benutzbar sind, massig Geld kosten.Andere Spiele geben den "kleinen Finger" und sagen "wenn du mehr davon willst, kauf es dir". Hier bekommt man nur ne Backpfeiffe und es wird gesagt "Pech, willst richtig spielen, gib uns dein Geld". Das ist der Falsche weg.. An nem F2P Modell, wenn es gut gemacht ist und Leute anzieht, kann man sich echt dumm und dämlichen verdienen. Aber man verkrault die Leute.. Auch wenn man sagt 100% Story, dafür hat man aber nur 20% vom rest und das schreckt ab.