View Single Post

torlemdor's Avatar


torlemdor
11.16.2012 , 04:44 PM | #1
Hallo zusammen,

erstmal muss ich sagen, dass ich von den letzten Patch positiv überrascht bin. Die Performance ist, zumindest bei mir, spürbar besser geworden.

Was mir aber gewaltig stinkt, ist das mit den Kartellmarkt bzw. mit den Ablauf eines gekauften Gegenstands. Ein Kollege von mir hat mit dem Spiel heute angefangen und hat sich gleich mal ein paar Kartellmünzen gegönnt. Er hat sich die Benutzerleisten freigeschaltet, da er diesen Komfort gerne für sich nutzen wollte. Wir haben dann mit Stufe 10 noch mal einen neuen Charakter erstellt und mit einmal stellte er fest, dass er mit den neuen Charakter schon wieder diese Benutzerleisten kaufen muss. Gleiches durfte ich dann auch mit meinen Gleiter und Haustier erleben was ich mir auf meinen Twink gekauft habe. Ehrlich gesagt finde ich das ziemlich dreist. Ich hätte schon erwartet, dass Gegenstände, die man gegen Geld erwirbt, einen auch für alle Charaktere innerhalb des Accounts zur Verfügung stehen. Als Ausnahme sehe ich da Gegenstände, die als Verbrauchsgegenstände zu werten sind. Aber bei Gleitern, Erweiterungen oder Aktionsleisten erwarte ich ehrlich gesagt schon, dass sich diese auf den Account übertragen und eben nicht nur auf den jeweiligen Charakter. Ehrlich gesagt kenne ich das auch nicht anders aus den ganzen anderen MMO´s die von Pay to Play ins Free to Play gewechselt hatten.

Wie soll das denn bitte mit der Sektion X laufen als nicht Abonnent? Muss er dann auch sich mit jeden Charakter den Zugang dafür kaufen?

Sorry aber das kann doch echt nicht euer ernst sein, dass man die gleichen Gegenstände oder Leistungen ein paar Mal kaufen muss.