View Single Post

defconesa's Avatar


defconesa
11.16.2012 , 05:44 AM | #28
Ich muss leider den Kritikern zustimmen. Ich finde auch, die Möglichkeiten und Preise im Kartellmarkt sind nicht wirklich angemessen. Zu den Einschränkungen kann ich noch nichts sagen, da ich gerade erst mein Abo gekündigt und somit noch 2 Tage Rest-Abo-Zeit habe (spiele seit Release). Wenn die Einschränkungen jedoch wirklich so hart sind, werde ich wohl eher ganz aufhören, denn das geht garnicht. Natürlich will EA auch Geld verdienen - sollen sie auch, aber bitte macht es besser als wie mit dem Abomodell vorher. Es gibt genug F2P-Spiele an denen man sich ein positives Beispiel nehmen kann, wie man es richtig und ausgewogen macht. Ich ziehe zwar ungern andere Spiele als Vergleich mit hinzu, jedoch muss man hier einfach als gutes Beispiel Guild Wars 2 nennen. Keine Einschränkungen im Spiel, nur kosmetische oder ein wenig beschleunigende Dinge sind im Shop zu holen. Trotzdem hat GW2 fast schon soviel an mir verdient wie SWTOR in der gesamten Abozeit, denn man konnte sich zusätzliche Charslots und Bankplätze kaufen. Das habe ich getan bis es für mich optimal war. Jetzt kann ich das Spiel gratis genießen und sogar im Spiel verdientes Gold gegen die Währung des Shops (Edelsteine) eintauschen um mir dann wiederum Dinge aus dem Shop zu kaufen. Optimales F2P-Modell, wobei man da natürlich sagen muss, dass GW2 auch von Anfang an als F2P aufgebaut war und man kein ehemaliges Abo-Modell in F2P pressen will. Aber ansonsten sollte man sich GW2 wirklich als Beispiel nehmen und die F2P-Spieler nicht so geißeln. Durch die Wochenpässe kann man sicher auch noch genug Geld verdienen und das wäre auch voll OK, wenn der Preis stimmt, denn dann entscheide ich selbst, ob ich mal ne Woche PvP oder FPs machen möchte. Das werden sicher viele auch bereit sein zu zahlen, aber wenn man für Kopfslot ausblenden, Farben anpassen oder die vorher im Abo-Modell vorhandenen Leisten freischalten Geld zahlen muss, hört diese Bereitschaft sicherlich zumindest bei den früheren Abo-Spielern irgendwann auf.
Ich gebe dem Spiel in ein paar Monaten noch einmal eine Chance, denn dafür hat es mir vorher zu gut gefallen, aber momentan hoffe ich einfach auf Verbesserung der Möglichkeiten und wünsche allen verbleibenden Spielern - egal ob Abo- oder F2P-Spielern - noch viel Spaß und Erfolg in einem Spiel, welches einmal großes Potential hatte...