View Single Post

TKumpfmueller's Avatar


TKumpfmueller
11.11.2012 , 11:30 PM | #5
Wie alles, wird auch die Zukunft von SWTOR von "Angebot und Nachfrage" abhängen. Sprich, je mehr Leute das Spiel zocken, umso mehr Inhalte wird man schaffen und anbieten. Für ne bessere Handvoll Spieler, wie es momentan der Fall ist, wird man nicht viel Geld für Entwicklung in die Hand nehmen. Sollte SWTOR von den Spielerzahlen und den Einnahmen für die Entwickler doch noch ne rentable Sache werden, dann bin ich mir sicher dass wir in Zukunft (und ja, das ist ein deeeehnbarer Begriff) neue Planeten, neue Stories, und vielleicht nen richtigen Raumkampf wie bei "Jump to Lightspeed" erleben werden. Mir gefällt das Spiel momentan schon, aber es ist nunmal kein Sandbox-Spiel, wo die Spieler ihre eigenen Geschichten kreieren. Sprich, ohne große Erneuerungen/ Ergänzungen wird es sich irgendwann (und auch das ist dehnbar) abnutzen. Darum seh ich optimistisch in die Zukunft.