View Single Post

Isnogut's Avatar


Isnogut
11.10.2012 , 10:22 AM | #7
Sie ist nicht langsamer wie meine Alte, mit der ich das letzte Mal noch SWTOR gespielt hatte. Und wie gesagt, andere Spiele, die an sich weitaus größere Ressourcenfresser sind, laufen ohne Probleme ab! Mein neues System hat alles beschleunigt. Nur bei SWTOR sind die Ladezeiten geradezu unerträglich. Letztens wurde ich aus dem PVP gekicked, weil ich zu lange brauchte um in die Zone zu kommen.
Mein aktuelles System sollte keinerlei wirkliche Probleme haben mit SWTOR. Trotzdem hat es die.

Ich möchte auch klar anmerken, dass der Kern der Engine des Spiels immernoch die Heroengine ist. Diese Engine ist relativ ausbaubar, wie man ja mit den Superserver sah. Sie bearbeitet auf jeden Fall die sichtbaren Avatare und Spielmodelle viel schneller als die Cryptic Engine. Auch verarbeitet sie leichter größere Areale. In Sachen grafikwiedergabe ist sie auch weitaus vielfältiger, wie man ab 1.5 sehen wird. Der Fehler liegt also klar woanders. Entweder Bugs, oder Fehleinstellungen in meinem System.

Ein Tipp den ich ausprobieren will ist, den erweiterten Speicher abzuschalten und alle Funtkionen direkt über die RAM ablaufen zu lassen. Das System gebraucht derzeit bei voller Belastung eh nur maximal 3 GB meiner RAM. Ich kann nicht sagen, wie es laufen wird, bevor ich es teste.