Thread: [Kunstfertigkeit] Kunstfertigkeit ab 1.5 sinnlos
View Single Post

sendrant's Avatar


sendrant
11.02.2012 , 05:01 AM | #6
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Dann freu dich doch, dann musst du nicht mehr das teuere Material kaufen
Also wirklich, ein MMO lebt von Veränderungen und bei jeder noch so kleinen Veränderung gibt es Leute, die grundsätzlich gegen alles sind, was nicht ihrer Idee entsprang.

Ich habe noch nie Material mit Credits gegengerechnet.... wozu auch, die find ich unterwegs so nebenbei.
Und ich spiele, weil es mir Spass macht und nicht, weil ich ingame was verdiene......
Gegen Veränderungen? Was Kunstfertigkeit betrifft, bin ich absolut dafür^^
Und wenn es nur modbare Nebenhände wären, nachdem die Dinger mittlerweile ja sogar schon in der Esseles dropen. Diese Änderung ist aber leider wie so vieles nicht beim Kunstfertiger angekommen.

Und zum Thema Gegenrechnen: Finden tust du es aber nicht mit Kunstfertigkeit, sondern mit Archäologie bzw. Schatzsuche (Wodurch du die Corusca-Dinger auch nicht unterwegs finden kannst. Die gibt's nur durch Missionen). Dazu kannst du jetzt zum Bsp. auch noch Hacken nehmen, statt Kunstf. und findest noch mehr Sachen nebenbei unterwegs. Fakt ist: Wenn ein Produkt, hier der Kristall, weniger Wert ist als die Rohstoffe, dann stimmt was nicht im System. Und andere sinnvolle Produkte hat der Kunstfertiger leider nicht. Wie gesagt, orangene Nebenhände in der Esseles...

Rüstungsbau und Synthfertiger haben im Vergleich teilweise gut aussehende, orangene Rüstungen, die gut Kohle für wenige Ressourcen liefern. Außerdem Aufwertungen, die sich rentieren. Waffenbauer haben zumindest Aufwertungen. Cybertechniker können wenigstens 2 Inlay-Slots bedienen, ohne dass sie dabei so große Levelsprünge haben wie die Farbkristalle. Biochemiker können sich Endlosstims herstellen, die auch im Endgame noch Sinn machen und ihnen massig Credits sparen.
Was kann der Kunstfertiger?
Einzelne Leute, die das Glück hatten, 26er oder 27 Verbesserungen zerlegen zu können mal außen vor.
Nein, gegen Veränderungen beim Kunstfertiger bin ich wirklich nicht^^
Nur wenn jemand meint, dass der Beruf jetzt sinnlos würde, wegen den Kristallen, die es bald im Kartellshop gibt, dann muss man denen mal klar machen, dass der Beruf jetzt schon weitestgehend sinnlos ist.
Selbst wenn man wirklich lvl 10 Kristalle mit 41er Werten erhält, wie es mal hieß, ist das für den Kunstfertiger auch kein Beinbruch mehr... Was schon gebrochen ist, kann nämlich nimmer brechen...
Verderben dem, der Lügen spinnt,
Unwürd'ges Tun dahinter zu verbergen!