View Single Post

FlorianWolf's Avatar


FlorianWolf
11.02.2012 , 12:59 AM | #2
Der Jedi wirkt etwas abwesend. Allein in einer dunklen Ecke sitzend grübelt er über die Probleme seiner Gemeinschaft nach. Die Versorgungsengpässe der letzten Zeit machen ihm erkennbar zu schaffen. Nur mit halbem Ohr und aus routinierter Gewohnheit vernimmt er die Stimme aus dem Lautsprecher. Je länger er zuhört, desto mehr dringt von dem Inhalt der Botschaft zu seinem Bewußtsein. Schließlich nickt er, zieht die Kapuze seines Umhangs ein Stück zurück, dreht sich zum Bildschirm und betrachtet den Sprecher. Er prüft das übertragene Bild und die Körpersprache des 'Händlers' auf unterschwellige Signale und Botschaften. In diesen Zeiten waren so anonyme Botschaften immer riskant. Aber nichts deutete auf den ersten Blick auf einen Falle hin. Er dreht sich zum Barmann um und verlangt eine Aufzeichnung der Übertragung. Schließlich schien der Mann genau das zu verkörpern, was er suchte! Er würde später einem Mitglied seiner Gemeinschaft die Disk geben und versuchen lassen, den Mann ausfindig machen zu lassen und ein Treffen zu arrangieren.

Hier der Datenauszug, der zur Übermittlung bestimmt wurde:
http://jenjidaisvermaechtnis.forumpr...9&pid=16#pid16