Thread: Abwesenheit
View Single Post

Peterlin's Avatar


Peterlin
11.01.2012 , 02:07 AM | #5
Quote: Originally Posted by dermitni View Post
Hallo Peterlin,


Sich nicht zu schützen ist heutezutage sehr unklug. Wenn man ein Windowssystem frisch aufgesetzt hat, sollte die Absicherung immer erste Priorität haben; d.h. Windows-Firewall aktivieren (passiert während der Installation) und danach sofort -vor allen anderen Programmen- ein Antivirenprogramm installieren. Ein gutes Antivirenprogramm muss dabei nicht einmal Geld kosten, denn neben diversen Antivirenprogrammherstellern bietet inzwischen sogar Microsoft selbst ein kostenloses AV-Programm namens "Microsoft Security Essentials" an (welches nach eigener Erfahrung gar nicht mal schlecht ist): https://www.microsoft.com/de-de/down...s.aspx?id=5201


Bei einem Windows mit mehr als ein paar Tagen Internetkontakt _ohne_ Schutzprogramm würde ich davon ausgehen, dass das System inzwischen korrumpiert ist (d.h. du hast dir wahrscheinlich was eingefangen). Um hier Gewissheit zu haben, kannst du dein System entweder online von einem der renomierten Antivirenprogrammhersteller scannen lassen (z.B. Eset NOD32 oder Kaspersky) oder mittels Knoppix-Life-CD (findet sich immer mal wieder in PC-Zeitschriften und kommt mit diversen Scannern, z.B. hier drin unter dem Namen "Desinfec't" http://www.heise-shop.de/heise-zeits..._18805037.html); prinzipiell würde ich aber eher dazu raten, das System gleich frisch aufzusetzen und diesmal entsprechend zu schützen.

Just my 2 credits, Niko

P.S.: Aber einen neuen Computer kaufen musst du dir auch bei einer Infektion nicht gleich.
Hallo Dermitni,danke für die Infos Ich werde den Computer zurücksetzen und danach ein oder mehrere Virenschutzprogramme drauf laden. Du wolltest einpaar Credits?Die bekommst du auch wenn ich wieder spielen kann(was ich hoffentlich bald auch tun kann). Und mit viel Glück sehe auch meine Gilde wieder.
Aber statt dass ich mir jetzt nur selber Glückwünsche sollte ich mich darum kümmern.
Bitte die Rechtschreibfehler übersehen.