Thread: T3-M4 pvp
View Single Post

Fearfrick's Avatar


Fearfrick
10.29.2012 , 03:39 AM | #196
Jo mit Dmg und Heal geb ich dir Recht, was bringt der größte Dmg/Heal, wenn trotzdem keine Bombe liegt...
Trotzdem ist das manchmal ein netter Indikator. Nicht immer, aber in Hinblick auf die Gesamtsituation (wo war er, wie oft gestorben, wo waren die Gegner, welche Klasse, Equip, Ansagen, ...) kann man das doch relativ gut einschätzen.

Die anderen Punkte sind klar, das sieht man aber oft relativ schnell, wenn z.B. nen Schleicher alleine irgendwo rumgurkt und einem dann plötzlich das gegnerische Geschütz gehört oder jemand, der alleine verhindert, dass ein paar Gegner tappen usw.

Aber für mich ist der wichtigste und einfachste Punkt die Kommunikation.
Und da haperts leider bei einigen.
Mir sind "Frischlinge" ohne Equip, die aber rechtzeitig ansagen, lieber, als volle Kriegshelden, die einen auf Egotrip machen und dann trotzdem das Geschütz/die Tür verlieren.

Da fällt mir noch was ein, was mich tierisch nervt.
Und zwar, wenn man knapp 2 Geschütze halten kann und das einigen aber nicht genug ist. Anstatt dann weiter zu helfen, den ohnehin knappen Kampf an einem Geschütz aufrecht zu erhalten, versuchen die dann, das 3. Geschütz zu holen.
Geht manchmal gut aus, aber je nach Gegner wird das auch gerne mal schnell zu einem Disaster...

Aber Schuld sind eh immer die anderen (auch wir failen manchmal, das sei hier noch gesagt )
Quote:
Ich wurde auch antiautoritär erzogen und bis ich mit euch volllappen pvp gespielt habe, habe ich fast nie geflucht.