View Single Post

chilljedi's Avatar


chilljedi
10.25.2012 , 09:20 AM | #103
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Bei einem 32 Bit Windows und den maximal genutzen 4 GB RAM
Wobei du da noch das GraKa Memory abziehen musst (sagen wir mal 600mb) und den Speicher den das Betriebsystem ansich belegt (~1.8GB). Dann bleiben noch 1.6GB für SWTOR übrig und das ist definitiv zu wenig.

Übrigens sind auch 8GB noch zu wenig (komme regelmässig nach paar Stunden Spielzeit auf 8-9GB belegten Speicher), ideal sind 16GB und wer SWTOR Unleashed komplett nutzen möchte (also alle Daten in der Ramdisk) sollte seinem Rechner mind. 32GB spendieren.

Es stimmt schon, SWTOR ist extrem Speicherhungrig - und das darf es auch sein! Es ist nicht BWs Schuld, dass die Technik schneller voranschreitet als dass mancher Geldbeutel das gerne hätte (auch meiner ). Aber 16GB Ram kosten heute weniger als 2GB vor 5 Jahren - 100 € hab ich für meine 16GB Patriot Intel Extreme Edition bezahlt, ich dacht, das sei ein Witz als ich den Preis gesehen habe. Die Zeit war jedenfalls nie reifer, seinem PC ein Ram Update zu spendieren.

Ihr kennt sicher auch das Moore'sche Gesetz? Die Anzahl Transistoren auf einem Chip verdoppelt sich alle zwei Jahre - zu deutsch, die Leistung der Elektronik (nicht Pommes) Chips verdoppelt sich alle zwei Jahre - ein Gesetz das plus au moins immer noch stimmt. D.h. wer seinen PC vor vier Jahren gekauft hat, hat nur noch ein viertel der Leistung die ein aktuelles Game von seiner HW eigentlich erwarten dürfte. Natürlich kommt fast keine Firma ausser Crytek mit sowas durch, neue Spiele müssen immer auch ältere HW berücksichtigen, aber alles hat auch irgendwo Grenzen und unterliegt irgendwann dem Kompromiss zwischen maximaler Qualtität und minimaler Leistung.
- die mathematischen Kenntnisse von 50% der Online Spieler sind unter Durchschnitt
- wenn alle Stricke reissen, erhänge ich mich