View Single Post

Reeka's Avatar


Reeka
10.11.2012 , 05:43 AM | #29
Der Windows-Leistungsindex sagt nicht gerade viel über die Leistung der einzelnen Komponenten und noch weniger über die des kompletten Systems aus.

Gut abgestimmt heisst für mich, dass z.B. keine überdimensionierte CPU mit einer billigen Grafikkarte zusammenarbeiten muss -> Intel i7 3770K (oder 2600K) mit einer nVidia GTX 560 / 660 Ti
Oder der PC einfach keine oder knapp 4 GB besitzt mit einer richtig schnellen CPU und Grafikkarte. Daneben finde ich es auch, wenn eine extrem schnelle CPU mit einer ebenso schnellen Grafikkarte Daten von einer 7200 rpm Festplatte lesen muss.

Eine schnelle CPU braucht eine ebenso schnelle Grafikkarte mit einer entsprechenden Schnittstelle, genügend Arbeitsspeicher und eine SSD. Gut über die SSD lässt sich diskutieren, man kann auch eine Hybridplatte nehmen... Es muss einfach passen, es bringt nichts wenn man an einer Stelle spart und bei einer anderen Stelle so viel Geld investiert.

Wer noch mehr darüber lesen möchte kann auf Google oder einer anderen Suchmaschine "GPU bremst CPU" oder "CPU bremst GPU" suchen.

Und ja, meine CPU ist ebenfalls leicht überdimensioniert, dies hat aber auch seinen Grund
- Wenn man im I-Net die P*rn0s verbieten würde, gäbs bald nur noch eine Website mit dem Titel "Gebt uns die P*rn0s wieder". // Perrys Prinzip #2
- Man verdient nur dann Respekt als Mensch, wenn man eine Insel ist. Man wird allein geboren und man stirbt auch verdammt allein. // Perrys Prinzip #3