View Single Post

FamilieNyj's Avatar


FamilieNyj
10.09.2012 , 04:05 AM | #6
Quote:
Die meisten Spieler haben halt Angst vor einer Verrohrung der Spieler Gemeinschaft, und das, dass F2Win kommt.
Pay2Win bzw Free2Pay Konzepte sind eine aussterbende Art.
Unter vielen Spielern sind massive Vorbehalte (Zu Recht wie ich finde) gegenüber diesem Konzept
und es gibt eine ganze Menge Games mitlerweile, sei es im Browsergame aber auch sonst in Free2Play Bereich,
die erfolgreich einen Shop führen wo man sich keinerlei Spielvorteile kaufen kann.
Dieses Konzept setzt sich durch und ich würde wirklich an dem Geisteszustand der EA/Bioware Verantwortlichen zweifeln, sollten diese Free2Pay durchsetzen wollen.
Und man kann über EA sagen was man will,
aber dumm sind die Leute dort nicht, sie gehen eben strikt Profit-orientiert vor und passen sich dementsprechend auch den Trends an um eben diesen Profit zu erreichen.
Niemand investiert in Konzepte und Prinzipien welche im Niedergang begriffen sind.

Ich selbst arbeite an einem Browsergame als Hobbyprojekt mit, in Funktion eines Gamedesigners,
und auch wir verfolgen die Absicht ein Free2Play Spiel zu schaffen, ohne sich Spielvorteile kaufen zu können.
Nur eben bessere Übersichten oä.
Dabei beobachten wir auch abgehende Spieler von Browsergames, welche Spielvorteile anbieten und so
ein massives Ungleichgewicht bei den Spielern hervorbringen, was zu Unmut unter jenen führt.

Natürlich liegt es nun im Auge des Betrachters was ein Spielvorteil ist.
Wenn man jeden Tag Flashpoints machen kann statt nur zweimal die Woche oä.
dann ist dies im strengen Sinne auch ein Spielvorteil.
Du bekommst schneller Erfahrung/Vermächtnispunkte/Auszeichnungen und kommst somit schneller
zu besserer Ausrüstung.
Heißt du hast einen Zeitvorteil als zahlender Kunde und Zeit IST ein Spielvorteil.
Irrelevant das nicht zahlende Kunden das selbe erreichen können, sie brauchen schließlich deutlich länger
und sind somit im Nachteil.

Ich selbst halte auch nichts von der Panikmache vor dem Free2Play Konzept,
auch die Argumente mit den "es kommen mehr freche Kiddies" halte ich für extrem kurzsichtig, hetzerisch und schlichtweg dumm.
Ich wurde auch schon von zahlenden Kunden blöd angemacht, die sich verhalten haben wie der letzte Dreck.
Ich kenne Leute mit 14 die sich absolut erwachsen benehmen und schreiben sowie Leute mit 30+ die wie die letzten Hinterwäldler schreiben und beleidigen.

Wie richtig gesagt wurde gibt es in jeder Schicht und jeder Altersgruppierung Leute die sich korrekt und nicht korrekt benehmen, Free2Play ändert daran herzlich wenig und es gibt, auch dies wurde erwähnt, eine Ignoreliste und den Chat kann man auch ausblenden... wo ist also das Problem?

Mfg
Nyj
~Das Nyj-Vermächtnis~
Valoris - Jedi-Gelehrter | Hallit - Kommando | Shi'srawra - Jedi-Hüter | Neâl - Schurke
| Mital'sa - Sith-Marodeur | Tristya - Söldnerin | Sharisa - Saboteurin | Hellgrod - Sith-Attentäter | Halingra - Sith-Attentäter