Thread: Balance?
View Single Post

DerJogiB's Avatar


DerJogiB
10.06.2012 , 06:09 PM | #29
Quote: Originally Posted by derHocki View Post
1) Du ziehst dich viel zu sehr an den blanken Zahlen hoch. Tatsächlich liegt das Optimum beim Smash eines Juggers sogar jetzt schon über 8k. Aber was du ganz einfach nicht beachtet hast ist, dass weder die 8k, noch die 7k da irgendwie die Regel sind.
In einem Match, bei dem der Jugger nur komplett ausgestattete Kriegshelden als Gegner hat, wird er wohl auch keinen 7k Hit hinlegen.
Mein Beispiel mit den 9k stößt dir vllt bitter auf, aber es war lediglich ein Beispiel.

2) Das dein Hinterhalt ne Castzeit hat mag ja richtig sein, aber den Skill in irgend einer Weise mit dem Smash vom Jugger vergleichen zu wollen ist irgendwie ungeeignet.
Wieso ist es unfair, dass der Smash, um den sich ja immerhin der komplette Skillbaum dreht, der stärkste Angriff ist?
Du darfst nicht vergessen, dass man bei der Wut-Skillung die ganze Zeit, also vor und nach dem Smash, damit beschäftigt ist, den nächsten vorzubereiten.

3) Beim nächsten Punkt muss ich mich grad bissl aus dem Fenster lehnen, da ich es gerade einfach nicht 100% weiß.
Smash und bösartiger Wurf lösen beide den Global CD aus, wodurch du nicht beide im selben abbekommen haben kannst. Und hey, wenn der Bösartige Wurf kommt, dann is doch eh schon alles gelaufen, dass is der Finisher.
An dieser Stelle muss ich gleich mal anmerken, dass ich es schon bissl Banane finde, wenn sich ausgerechnet ein Sniper über Burstschaden beschwert.

4) Beim nächsten Punkt war ich erst ein wenig verwirrt. Bist du sicher, dass du den Jugger nicht die ganze Zeit mit Marodeuren verwechselst?
- DMG? OK
- Übers Spielfeld hüpfen? OK
- mächtige Def Skills? Die musst du mir mal zeigen. Um ehrlich zu sein find ich da sogar die Def Skills von meinem Sabo brauchbarer als die vom Jugger.

5) Ach übrigens, wenn da tatsächlich ein "Heilergrüppchen" stehen würde, dann fänd ich einen PT immernoch effektiver. Dieser kann nämlich mal ganz gezielt einen Heiler ausschalten. Dein "Heilergrüppchen" interessiert der Smahs letztlich überhaupt nicht. Einen heiler nach dem anderen im gezielten Focus zerfetzen wird immer effektiver bleiben, als es ein Smash je sein könnte.
1) Ich hab das beachtet aber wir haben hier über max Crits geredet. Die Regel beim Jugger dürfte wohl eher zwischen 5,5-6,5 liegen, was allerdings immernoch oberhalb des Hinterhalts liegt und zwar um ca 1000 drüber. Das auf bis zu 5 Ziele. Bei einem Komplett T4 Kriegsheld Equippten Gegner in schwerer Rüstung macht der sniper aufgrund des Unterschiedes in der Schadensart (sniper kinetisch/Jugger Macht) nochmal deutlich weniger schaden. Und so übertriebene Crits wie 8K bei einem unequippten hab ich auch mal aussen vor gelassen. Dazu kommt noch der Fakt, dass mein Hinterhalt ebenso wie der Durchschlagen erstmal critten müssen und ich dafür auch meinen krit Wert geboostet haben muss, wobei der Jugger einen zu 100% Crit generiert.

2) Ich vergesse auch nicht, dass sich der komplette Skilltree um den Smash dreht und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass die Zwischen Smash Zeit der Schaden weniger heftig ausfällt was den Burst angeht, doch durch die CD verkürzungen auf den smash seit dem Patch, der tatsache das er nun früher auslößt und man ihn seltener kontern kann macht den smasher zur besten PvP Klasse momentan. Das zu verneinen wäre der Wirklichkeit nicht angemessen. Schau dir alleine mal an wieviele Jugger man mittlerweile in den BGs sieht, und wieviele die vorher auf Tank oder Vergeltung gespielt wurden mittlerweile smashen. Und das die meißten smasher in der Zwischenzeit weniger Schaden machen liegt auch oft daran, dass sie für diese Skillung ihre Ausrüstung so umgemodded haben das sie fast keinen kritischen Trefferwert dafür aber AP und WOge haben. Folglich in der Zwischenzeit kaum Crits produzieren und wenig hohe Zahlen aufploppen.

3) Da kann ich dir kaum folgen, es gibt nur wenige skills bei wenigen Klassen, die vom GCD unabhängig sind. Ich weiß es von nem Resett des Railschusses beim PT durch Flameburst und vom Durchschlagen des Snipers auf Treffsicherheit. ABer zumindest beim Sniper hat der Durchschlagen einen eigenen CD was dich davon abhält ihn direkt 2 mal hintereinander auszulösen ohne GCD oder CD.

4) Na du stimmst mir ja selber zu in 3 von 4 Punkten und verneinen, dass der jugger deffskills hat tust du ja auch nicht. EIn sabo hat an reinen deffskills die 20% Sonde, was ungefähr der Wert wäre um ihn für die kurze Zeit auf ca die Schadensabsorbtion des Juggers zu heben, denn sabo und maro tragen nur mittlere Rüstung. AUsserdem das Ausweichen, was durch die kürzere Wirkzeit wahrscheinlich ineffektiver ist als der Schwertschutz des Juggers, bei ähnlichem CD.

5) Natürlich interessiert die Heiler dein Smash, denn in der Zeit wo sie sich selber Hochheilen müssen, was 1-3 Sekunden dauert Heilen sie keinen anderen. Und im Einzelheiler zerfetzen sind gut gespielte Jugger ähnlich stark wie PTs durch ihre höheren Möglichkeiten zu ärgern. Einzelheiler ist bei beiden Klassen durchgängig geslowed, aber an interruppts hat der Jugger einfach mehr Skills. EIn PT hat 2 Stunns und einen interruppt der Jugger hat einen Stun, und 4 interruppts

Ich glaube dir wirklich das du nur Beispiele genannt hast, aber sie waren wohl schlecht gewählt. Die Frage die sich mir gestellt hat ist, warum man den Schaden des Chars, der den höchsten Schaden an Einzelzielen verursacht dann aber zusätzlich auf Fläche noch erhöhen sollte selbst wenn man den Flächenschaden rausnimmt. Du generierst schon den höchsten Krit überhaupt.
Auch hab ich mich nicht über die Bursteigenschaften des Snipers beschwert sondern sie nur verglichen. Vielleicht sind wir uns in der Definition vom Wort Burst ncht ganz einig ABer ich mach Massiv Schaden innerhalb weniger Sekunden dieses Potential hat der Jugger aber ebenso genau wie ein PT. Aber auch alle anderen Klassen können das mit Ausnahme des Hexers, der fährt einfach kontinuierlichen Schaden mit wenig hohen zahlen. (Schonmal von nem Sabo im Stunnlogg gekilt worden)

Für die Wortwahl jammern entschuldige ich mich gerne obwohl ich aufgrund der bisher ausgeführten Beispiele Jammern auf hohem Niveau tatsächlich für angebracht halte.