View Single Post

VanTjorgen's Avatar


VanTjorgen
10.05.2012 , 05:18 AM | #50
Ich sagte auch nicht, dass ein Skilltree totale Wahlmöglichkeiten bietet. Natürlich pendelt es sich auf die effektivste Skillung ein. Aber gerade die ILLUSION eine Wahl zu haben und sei sie noch so klein, ist es die entscheidend ist.
Sogar das "zum Trainer" laufen hat einen Lerneffekt. Man schaut sich den ein oder anderen Skill schon genauer an.

MoP nimmt dies nun komplett. Ich kann die Augen zu halten und von T1-T5 einfach drauf losklicken, passiert nichts Gutes und nichts Schlimmes. Ich lehne mich nicht aus dem Fenster und behaupte, WoW Skillung WotLK oder andere gängige Skilltrees in anderen Spielen seien "fordernd" oder "zum Nachdenken anregend" - ABER stehts alles auf Milupa - Brei Niveau zu bringen, mag beim Schlucken hilfreich sein, Genuss und Kauen sieht aber anders aus.

Oder einfach - reicht es nicht, dass wir unsere Mitmenschen durch RTL und Co auf das Niveau einer Kakerlake pressen und Phantasie sowie Kreativität unserer Kinder/Freunde/Mitmenschen sich auf "Ohhh VOGÄL" beschränkt?

Hat denn wirklich niemand mehr wirkliche Ansprüche? Was soll ich mit einem Buch, dass mir auf Seite 1 das Ende verrät? Was ist überhaupt ein Buch?

Es muss doch wirklich mal jemanden in der Branche geben, der weiß wie man ein Spiel generiert, welches Anspruch mit Einfachheit verbindet OHNE alles automatisch zu machen. Und sei es, dass beide Dinge nebeneinander existieren. Ich möchte so gerne mal einen Titel erleben in dem ich die WAHL habe zischen Mario Barth Modus und Harald Lesch.