View Single Post

Logathor's Avatar


Logathor
10.05.2012 , 01:26 AM | #41
Quote: Originally Posted by S_I_T_H_L_O_R_D View Post
*Schnipp*
Richtig unterhaltsam empfinde ich folgende Beobachtung unter einigen WoW Spielern:
Als Swtor herausgekommen ist, wurde von manchem großartig verkündet, dass man mit WoW abgeschlossen hat, und eine Rückkehr zu WoW mit Einzug von Mists of Pandaria sowieso ausgeschlossen ist.

Schließlich ist ja das Pandabärchen-Setting kitschig und das Skillsystem wird ja derart vereinfacht, dass sogar Leute die für alles eine App brauchen, jetzt auch ins Spiel einsteigen können.

Kaum ein Jahr später kehrt man reumütig zurück, und vergisst schnell dass, das Setting einem nicht zusagte ebenso die Vereinfachung des Skillsystems.

Wie man derart schnell seinen Geschmack ändern kann, bleibt mir zum Glück ein Rätsel.
Ja, das sehe ich fast ebenso.

Ich hatte im April 2011 mit WoW abgeschlossen, meine 8 Chars gelöscht... hatte sogar mit MMOs insgesamt abgeschlossen.
Im Sommer kam dann mein Sohn daher und meinte: "Papa, weisst schon, heuer kommt SW:TOR endlich heraus" .... *ich durchforstete meine Gedanken... da hat ich doch vor 3 Jahren schon mal was gehört....

Nach einigem Drängeln seinerseits schaute ich mir also im August die SWTOR-Webseite an und schwelgte sofort in alten Erinnerungen, wie ich als 13-jähriger mit offenem Mund den für mich völlig ungbekannten "Star Wars" im Kino bestaunte.

Und auch heute spiele ich, größtenteils verschont von diversen Bugs, immer noch mit Freuden "Starwars"
Da dies mein letztes MMO sein wird, hoffe ich doch sehr auf ein laanges Fortbestehen .
Ich bin diesbezüglich recht konsequent: Wenn ich ein MMO aufgehört habe, dann war damit endgültig Schluß.
Ich hatte danach immer sämtliche Chars gelöscht, auch um meinen Kindern zu zeigen, dass mir das nichts ausmacht, weil ich es immer nur als Freizeitspass gesehen habe. Diese MMO-Hopserei, wie sie meine Kinder selber betreiben, werd ich wohl nie verstehn, evtl. bin ich auch zu alt dafür
So schnell sie für etwas begeistert sind, genauso schnell werden sie dessen auch wieder überdrüssig.......schade drum.
In der Ruhe liegt die Kraft