View Single Post

Mykar's Avatar


Mykar
10.03.2012 , 04:25 AM | #7
Spielt einen Sith-Krieger Spezialisierung Juggernaut und einen Sith-Inquisitior Spezialisierung Hexer.
Den einen kannst du auf Tank oder DD skillen, den anderen auf DD oder Heiler. Der Hexer als Blitzschleuder macht gut Schaden und auch fett viel Spaß. Außerdem hat man als Hexer zumindest einen CC falls mal wieder mehr Mobs kommen *find*.
Außerdem hält sich dein Kumpel dadurch die Option offen, vlt. doch irgendwann mal Heiler zu spielen. Als Juggernaut bekommst du deinen Heilgefährten recht früh, so könnt ihr Juggernaut + Heilgefährte + Hexer (Blitzschleuder) + DD oder Tank Gefährte spielen.

In der Kombination schnetzelt ihr ohne Downtimes durch die Gegner das es eine wahre Freude ist!
Der Schaden stimmt, der CC notfalls stimmt, die Heilung stimmt. So schafft ihr auch zu 2 die meisten H4 Quests.

Wenn ihr beide Schleicher spielen wollt, empfehle ich die Kombination Assasine + Saboteur (Agent).

Im Prinzip geht jede Klasse solo auch locker auf max. spielen!
Und übrigens, mit lvl 5 hat man ein paar skills, die interessanten kommen später. Bis lvl 30 ist jede Klasse teils leicht zäh (zumindest im Solospiel).

Nochmal zur Erklärung (http://www.swtor.com/de/holonet/classes auch nachschaubar):
Sith-Krieger: Juggernaut (DD oder Tank), Marodeur (DD)
Sith-Inquisitor: Assasine (DD oder Tank, Schleicher), Hexer (DD oder Heiler)
Kopfgeldjäger: Powertech (DD oder Tank), Söldner (DD oder Heiler)
Agent: Saboteur (DD oder Heiler, Schleicher), Scharfschütze (DD)

Nur weil du Tank oder Heiler mit der Klassenspezifizierung spielen/skillen kannst, musst du das nicht unbedingt tun